Abo
  • Services:

Asha 311 mit kapazitivem Touchscreen

Wie auch das Asha 306 hat das Asha 311 einen 3 Zoll großen Touchscreen. Allerdings mit geringerer Auflösung, dafür aber mit kapazitiver Touchscreentechnik und einem kratzfesten Glas. Das Display liefert eine Auflösung von 320 x 240 Pixeln und zeigt ebenfalls maximal nur 65.536 Farben an. Das Display soll selbst unter direktem Sonnenlicht gut ablesbar sein. Die integrierte Kamera auf der Gehäuserückseite hat eine Auflösung von 3,2 Megapixeln.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Stuttgart
  2. BWI GmbH, Meckenheim, München

Das UMTS-Handy unterstützt Quad-Band-GSM, GPRS, EDGE sowie HSDPA. Zudem stehen Bluetooth 2.1+EDR sowie WLAN nach 802.11b/g bereit. Der interne Speicher wird mit 256 MByte angegeben. Davon stehen dem Anwender 100 MByte zur Verfügung. Dem Handy liegt eine 2-GByte-Micro-SD-Karte bei, der integrierte Steckplatz unterstützt Speicherkarten mit bis zu 32 GByte. Der verwendete Prozessor läuft mit einer Taktrate von 1 GHz, Details dazu sind nicht bekannt.

  • Nokia Asha 306
  • Nokia Asha 306
  • Nokia Asha 306
  • Nokia Asha 306
  • Nokia Asha 306
  • Nokia Asha 311
  • Nokia Asha 311
  • Nokia Asha 311
  • Nokia Asha 311
  • Nokia Asha 311
Nokia Asha 311

Das Handygehäuse ist 106 x 52 x 12,9 mm groß und wiegt 95 Gramm. Im GSM-Betrieb wird mit einer Akkuladung eine Sprechzeit von rund 7 Stunden erreicht, verspricht Nokia. Diese verringert sich im UMTS-Modus auf 4,5 Stunden. Die Bereitschaftszeit wird mit 29 bis 32 Tagen angegeben.

Softwarebeigaben

Beide Asha-Modelle werden mit Nokia Maps, dem Instant Messenger Nokia Chat sowie Anwendungen für die Nutzung von Facebook und Twitter ausgeliefert. Außerdem gibt es einen Musik- und Videoplayer sowie ein UKW-Radio und eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse. Ein GPS-Empfänger fehlt in beiden Geräten.

Nokia will das Asha 306 und 311 im dritten Quartal 2012 auf den Markt bringen. Das Asha 306 soll dann ohne Vertrag rund 81 Euro kosten, während Nokia für das Asha 311 rund 110 Euro verlangt.

Nokia Asha 305 nicht für Deutschland

Parallel zu den beiden Asha-Modellen hat Nokia noch das Asha 305 angeboten, das allerdings nicht in Deutschland erscheinen wird. Es ähnelt dem Asha 306 und unterstützt zusätzlich zwei SIM-Karten. Dafür ist es aber nur mit Dual-Band-GSM-Technik ausgestattet und bietet kein WLAN.

 Nokia Asha 306 und 311: Touchscreen-Handys mit 40 EA-Spielen
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  2. (u. a. Outlander, House of Cards)
  3. ab je 2,49€ kaufen

elitezocker 07. Jun 2012

Spiele von EA haben die Angewohnheit nach dem Start zuerst zu prüfen ob eine...

redex 06. Jun 2012

LOL! Womit Du Dich endgültig als komplett uninformiert outest... Und Windows ist im...

nicoledos 06. Jun 2012

Frage ist eher was für ein Maps das sein soll, mein S40 muss noch mit einer veraltetet...

technicman 06. Jun 2012

Ich denke sie machen genug Erfahrung mit den Lumnias, da ist es nie verkehrt ein...


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /