Abo
  • Services:

Nokia 8: Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio

HMD Global hat mit dem Nokia 8 sein erstes Oberklasse-Smartphone vorgestellt. Die Kamera hat als Besonderheit eine Zeiss-Optik und beide Kameras können zeitgleich Videos und Fotos aufnehmen. Außerdem wird 360-Grad-Audio-Aufzeichnung geboten.

Artikel veröffentlicht am ,
Nokia 8 mit Zeiss-Optik
Nokia 8 mit Zeiss-Optik (Bild: HMD Global)

Es erinnert an frühere Nokia-Zeiten: HMD Global hat als Inhaber der Nokia-Marke mit dem Nokia 8 ein Smartphone mit Zeiss-Optik vorgestellt. Seit Juli 2017 ist bekannt, dass HMD Global und der Glas- und Linsenhersteller Zeiss bei Smartphone-Kameras zusammenarbeiten. Die Kooperation soll nicht nur die Optik künftiger Nokia-Smartphones betreffen, sondern auch die Software, Dienste und die Aufnahmequalität.

Inhalt:
  1. Nokia 8: Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio
  2. Display mit hoher Auflösung

In der Ankündigung zum Nokia 8 geht es aber nur um die Optik. Die Hauptkamera hat zwei 13-Megapixel-Sensoren. Der eine davon hat einen optischen Bildstabilisator und nimmt Fotos in Farbe auf, der andere hat keinen Bildstabilisator und arbeitet monochrom. Beide Kameras haben eine Blendenöffnung von f/2,0, einen Infrarot-Entfernungsmesser und einen Phasenvergleichsautofokus, um Objekte schnell und zuverlässig scharfstellen zu können. Zudem gibt es einen Dual-Tone-LED-Blitz.

Vorne eine 13-Megapixel-Kamera

Die Kamera auf der Vorderseite hat ebenfalls einen 13-Megapixel-Sensor mit Phasenvergleichsautofokus und einer Blendenöffnung von f/2,0. Ein separates LED-Licht gibt es nicht, dafür wird das Display genutzt, indem es beim Auslösen kurz aufblinkt.

  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
  • Nokia 8 (Bild: HMD Global)
Nokia 8 (Bild: HMD Global)

Das Smartphone bietet eine Funktion namens Dual-Sight-Video. Damit kann ein Video simultan mit beiden Kameras aufgenommen werden. Das ermöglicht einen dualen Livestream in Echtzeit für Social Feeds. Videos und Fotos werden dann in einer geteilten Bildschirmansicht angezeigt. Damit sollen besondere Inhalte erstellt werden können.

Ozo Audio bringt 360-Grad-Klang

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Als weitere Besonderheit bietet das Nokia Ozo Audio. Mit drei Mikrofonen werden Tonaufnahmen in 360-Grad-Technik aufgenommen. Das soll einen guten Raumklang vermitteln und Videoaufnahmen mit einem eindrucksvollen Hörerlebnis ermöglichen. Zum Abspielen der 360-Grad-Aufnahmen sind dann aber Ozo-Audio-fähige Geräte erforderlich, ansonsten gibt es maximal herkömmlichen Stereoklang.

Das Nokia 8 erscheint mit einem hochauflösenden Display.

Display mit hoher Auflösung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Nintendo Switch Grau für 289€, Filmneuheiten, Saug- und Mähroboter, Philips Hue...
  2. (u. a. Samsung Galaxy A6 für 179€ und reduzierte Spiele)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)
  4. 33€ (Bestpreis!)

smarty79 30. Aug 2017

Also ich habe privat ein Z5c mit Google Tastatur und beruflich ein iP7 128GB und muss...

smarty79 30. Aug 2017

Also das Layout kannst Du aber in den Einstellungen für jede Spräche einzeln festlegen...

Darr 21. Aug 2017

Ist ja nunmal ein Mobiltelefon. Wäre schön wenn es mal wieder eines geben würde, dass...

ph0b0z 21. Aug 2017

Das S8 hat aber einen größeren Sensor mit 1,4µm Pixelgröße. Leider sehen die...

neocron 21. Aug 2017

ueberlass diese Entscheidung mal jedem selbst ... unter 700 oder 800 dpi wuerde ich zB...


Folgen Sie uns
       


Ladevorgang beim Audi E-Tron

Wie schnell lässt sich der neue Audi E-Tron tatsächlich laden?

Ladevorgang beim Audi E-Tron Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /