Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Nokia 222
Das neue Nokia 222 (Bild: Microsoft)

Nokia 222: Neues Mobiltelefon mit langer Akkulaufzeit für 60 Euro

Das neue Nokia 222
Das neue Nokia 222 (Bild: Microsoft)

Microsoft hat mit dem Nokia 222 ein neues Feature-Phone vorgestellt, das mit einfacher Ausstattung und niedrigem Preis zur Einsteigerklasse zählt. Dennoch kommt das Handy mit Internetanbindung, Browser und Chat-Anwendungen.

Anzeige

Das Nokia 222 ist Microsofts neues Mobiltelefon im Nicht-Smartphone-Bereich: Das Handy hat einfache Hard- und Software, bietet für 60 Euro allerdings eine lange Akkulaufzeit, Internetanbindung und die Möglichkeit, Facebook sowie zahlreiche Chat-Anwendungen zu benutzen.

Das Nokia 222 hat keinen Touchscreen, sondern wird über die Telefontastatur bedient. Das Display ist 2,4 Zoll groß und hat eine Auflösung von 320 x 240 Pixeln. Auf der Rückseite ist eine Kamera mit 2 Megapixeln angebracht.

Langsame Surf-Geschwindigkeit

An Netzdiensten unterstützt das Nokia 222 Dual-Band auf den Frequenzen 900 und 1.800 MHz - gesurft werden kann nur in Edge-Geschwindigkeit. Bluetooth läuft in der Version 3.0, eine Kopfhörerbuchse und ein UKW-Radio sind eingebaut. Das Handy wird auch als Dual-SIM-Version erscheinen.

Musik und Bilder können Nutzer auf einer Micro-SD-Karte bis zu einer maximalen Größe von 32 GByte speichern. Der Akku hat eine Nennladung von 1.100 mAh, was bei der schwachen Hardware für eine Standby-Zeit von bis zu 29 Tagen sorgen soll. Beim Dual-SIM-Modell ist die Standby-Zeit mit 21 Tagen kürzer.

Facebook, Skype und Browser vorinstalliert

Als Anwendungen stehen dem Nutzer unter anderem Facebook, Skype, der Facebook Messenger, Twitter und der Opera-Mini-Browser zur Verfügung. Ob Surfen allerdings mit der langsamen Verbindungsgeschwindigkeit Spaß macht, ist fraglich.

Das Nokia 222 soll in Deutschland ab November 2015 erhältlich sein, offenbar nur in der Dual-SIM-Version. Der offizielle Preis liegt bei 60 Euro.


eye home zur Startseite
mgutt 27. Aug 2015

@lemgostanislaw Deine Einstellung zum Datenschutz in allen Ehren, aber die Daten sind...

TC 26. Aug 2015

Wahrscheinlich schon, aber noch gibts keine genaueren Infos

derchi 26. Aug 2015

Aber die Werbung hat bei mir zufällig mal gepasst ... Ich geh jetzt mal in den nächsten...

GutesMann 26. Aug 2015

Dem stimme ich voll zu!!!! Ja und das ist in meinen Augen die größte Macke an dem Handy...

chrisrohde 26. Aug 2015

Whatsapp ist für folgende Geräte von Nokia verfügbar http://www.whatsapp.com/nokia/ also...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG, Karlsruhe
  2. ROMACO Pharmatechnik GmbH, Karlsruhe
  3. YASKAWA Europe GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. via Harvey Nash GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASUS VivoBook 15,6" FHD i3/8 GB/256 GB SSD für 333,00€)
  2. (u. a. Iiyama ProLite 25" FHD mit IPS-Panel für 149€ statt 171€ im Vergleich)
  3. (u. a. Sonic Collection 22,99€ und diverse Titel ab 0,62€)

Folgen Sie uns
       


  1. Google Wifi im Test

    Google mischt mit im Mesh

  2. United-Internet-Übernahme

    Drillisch will weg von Billigangeboten

  3. Video

    Facebook will teure und "saubere" Serien

  4. Wegen Wanna Cry

    Australische Polizei nimmt Strafen gegen Raser zurück

  5. Gaming-Bildschirme

    Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

  6. Umfrage

    Frauen in Startups werden häufig sexuell belästigt

  7. Mobile-Games-Auslese

    Ninjas, Pyramiden und epische kleine Kämpfe

  8. APS-C

    Tamron stellt 18-400-mm-Objektiv vor

  9. Dateien

    iOS-Dateimanager erhält Zugriff auf weitere Clouddienste

  10. Lucidcam

    3D-Kamera mit 180-Grad-Sicht kommt in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mario Odyssey angespielt: Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
Mario Odyssey angespielt
Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
  1. Nintendo Firmware 3.00 bringt neue Funktionen auf die Switch
  2. Nintendo Switch Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen
  3. Arms im Test Gerade statt Aufwärtshaken

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Was genau ist hier das Besondere?

    NaruHina | 12:23

  2. Hat jemand von euch noch einen Facebook Account?

    Bujin | 12:23

  3. Re: 18 ... 400 mm

    nykiel.marek | 12:21

  4. Re: Daten durchballern ohne Ende!

    Karstelengro | 12:19

  5. Re: Besser Flipper und Daktari wiederholen

    FABRIK7 | 12:17


  1. 12:04

  2. 12:03

  3. 11:30

  4. 11:10

  5. 10:50

  6. 10:31

  7. 09:00

  8. 07:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel