Abo
  • IT-Karriere:

Nobelpreis: Chemie-Nobelpreis für molekulare Maschinen

Der Nobelpreis in Chemie wird für die Entwicklung der ersten molekularen Maschinen vergeben.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein molekulares Auto, das von den Nobelpreisträgern konstruiert wurde
Ein molekulares Auto, das von den Nobelpreisträgern konstruiert wurde (Bild: Nobelpreiskomitee)

Die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften hat den Nobelpreis für Chemie im Jahr 2016 an den Franzosen Jean-Pierre Sauvage, den Briten Sir J. Fraser Stoddart und den Niederländer Bernard L. Feringa für die Entwicklung und Synthese molekularer Maschinen verliehen.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd

Molekulare Maschinen wurden schon 1959 von dem Nobelpreisträger und Physiker Richard P. Feynman in der berühmten Vorlesung There is plenty of Room at the Bottom vorhergesagt. Die modernen Maschinen bestehen aus organischen Molekülen, besitzen aber keine eigene Energiequelle für die Bewegung. Sie müssen von außen durch Licht angetrieben werden. Wofür genau diese Maschinen eines Tages dienen werden, ist derzeit noch nicht klar.

Fraser Stoddart sagte im Interview: "Ich fühle mich ein wenig wie die Wright Brothers 1903. Damals fragten die Leute, was man mit diesen fliegenden Maschinen tun soll. Heute haben wir die Boeing 747 und noch viel mehr."

Ein Artikel über die genauen Funktionsweisen, die Entdeckung und die Konstruktion der ersten echten molekularen Maschinen folgt.

Bereits gestern wurde der Nobelpreis in Physik für die theoretische Beschreibung der Eigenschaften topologischer Isolatoren vergeben. Einen Artikel dazu gibt es hier.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 95,00€
  2. (u. a. Powerbanks ab 22,49€, 5-Port-Powerport für 26,39€)
  3. 53,99€ (Release am 27. August)
  4. ab 349,00€ (für 49-Zoll 4K UHD)

Rudi Mental 05. Okt 2016

Ich glaube Du verwechselst da etwas. Ist ja auch schon nen Weilchen her. Die...


Folgen Sie uns
       


Anno 1800 - Fazit

Die wunderbare Welt von Anno 1800 schickt Spieler auf Inseln, auf denen sie nach und nach ein riesiges Imperium aufbauen können.

Anno 1800 - Fazit Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    •  /