Abo
  • IT-Karriere:

Nintendo: Wii und DS gehen offline

Kein Matchmaking, kein Multiplayer: Im Mai 2014 will Nintendo die Onlinefunktionen seiner eigenen Spiele auf der Wii und dem DS deaktivieren. Dann sind lediglich Angebote wie die Shops verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue Wii
Neue Wii (Bild: Nintendo)

Seit Ende 2013 stellt Nintendo statt der Wii nur noch die Wii Mini her, die über keine Onlineanbindung verfügt. Jetzt kündigt der Hersteller auch das Ende der wichtigsten Onlinedienste für die Wii und das DS an: Am 20. Mai 2014 werden weltweit das Matchmaking, das eigentliche Multiplayer, Wii-Speak und Ranglisten für beide Plattformen abgeschaltet.

Stellenmarkt
  1. Rieke Computersysteme GmbH, Martinsried
  2. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg

Das betrifft auf der Wii unter anderem Spiele wie Animal Crossing, Mario Kart Wii und Super Smash Bros Brawl, auf der DS unter anderem Diddy Kong Racing und eine Reihe von Pokémon-Titeln. Die ausführliche Liste hat Nintendo in Australien veröffentlicht; sie gilt offenbar weltweit.

Nicht betroffen von dem Aus sind die Shops auf Wii und DS. Nintendo weist selbst darauf hin, dass zwar Wii U und 3DS nicht betroffen sind, es aber nicht möglich sein wird, etwa bei einem auf der Wii U gespielten Wii-Spiel den Multiplayermodus zu verwenden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-81%) 3,75€
  2. 2,19€
  3. 1,72€
  4. 3,74€

Garius 03. Mär 2014

Ach nee du. Lass ma. Habe keine Lust mehr Spiele wegen 'ner Zahl zu spielen ;) Auf...

KritikerKritiker 01. Mär 2014

Schau dir das Video an -_- http://www.gamestar.de/videos/tests,17/flatout-3,64390.html

KritikerKritiker 01. Mär 2014

Ich habe auch nicht von Stromkosten gesprochen... Und die Server werden wohl in Zeiten...

Missingno. 28. Feb 2014

http://de.wikipedia.org/wiki/Unreal_Tournament Es wurde schon von Seiten des Herstellers...

Andre S 28. Feb 2014

Naja ne mann bräuchte ne Art statische Route bzw. n Proxy der die Packete an den neuen...


Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Wizards Unite im Test: Harry Potter Go mit Startschwierigkeiten
Wizards Unite im Test
Harry Potter Go mit Startschwierigkeiten

Der ganz große Erfolg ist das in der Welt von Harry Potter angesiedelte Wizards Unite bislang nicht. Das dürfte mit dem etwas zähen Einstieg zusammenhängen - Muggel mit Durchhaltevermögen werden auf den Straßen dieser Welt aber durchaus mit Spielspaß belohnt.
Von Peter Steinlechner

  1. Pokémon Go mit Harry Potter Magische Handy-Jagd auf Dementoren

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

    •  /