• IT-Karriere:
  • Services:

Nintendo: Wii und DS gehen offline

Kein Matchmaking, kein Multiplayer: Im Mai 2014 will Nintendo die Onlinefunktionen seiner eigenen Spiele auf der Wii und dem DS deaktivieren. Dann sind lediglich Angebote wie die Shops verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue Wii
Neue Wii (Bild: Nintendo)

Seit Ende 2013 stellt Nintendo statt der Wii nur noch die Wii Mini her, die über keine Onlineanbindung verfügt. Jetzt kündigt der Hersteller auch das Ende der wichtigsten Onlinedienste für die Wii und das DS an: Am 20. Mai 2014 werden weltweit das Matchmaking, das eigentliche Multiplayer, Wii-Speak und Ranglisten für beide Plattformen abgeschaltet.

Stellenmarkt
  1. Bruno Bader GmbH + Co.KG, Pforzheim
  2. Bruno Bader GmbH + Co.KG, Pforzheim, Östringen

Das betrifft auf der Wii unter anderem Spiele wie Animal Crossing, Mario Kart Wii und Super Smash Bros Brawl, auf der DS unter anderem Diddy Kong Racing und eine Reihe von Pokémon-Titeln. Die ausführliche Liste hat Nintendo in Australien veröffentlicht; sie gilt offenbar weltweit.

Nicht betroffen von dem Aus sind die Shops auf Wii und DS. Nintendo weist selbst darauf hin, dass zwar Wii U und 3DS nicht betroffen sind, es aber nicht möglich sein wird, etwa bei einem auf der Wii U gespielten Wii-Spiel den Multiplayermodus zu verwenden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,19€
  2. 9,99€
  3. 17,99€

Garius 03. Mär 2014

Ach nee du. Lass ma. Habe keine Lust mehr Spiele wegen 'ner Zahl zu spielen ;) Auf...

KritikerKritiker 01. Mär 2014

Schau dir das Video an -_- http://www.gamestar.de/videos/tests,17/flatout-3,64390.html

KritikerKritiker 01. Mär 2014

Ich habe auch nicht von Stromkosten gesprochen... Und die Server werden wohl in Zeiten...

Missingno. 28. Feb 2014

http://de.wikipedia.org/wiki/Unreal_Tournament Es wurde schon von Seiten des Herstellers...

Andre S 28. Feb 2014

Naja ne mann bräuchte ne Art statische Route bzw. n Proxy der die Packete an den neuen...


Folgen Sie uns
       


Mafia (2002) - Golem retro_

Wer in der Mafia hoch hinaus will, muss loyal sein - ansonsten verstößt ihn die Familie. In Golem retro_ haben wir das erneut selbst erlebt.

Mafia (2002) - Golem retro_ Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /