Abo
  • Services:

Nintendo Switch: Neue Pokémon Rollenspiele weiterhin exklusiv für 3DS

Die beliebten Taschenmonster verkriechen sich noch etwas länger in ihren Pokébällen auf Nintendos Handhelds. Zwar hat Nintendo neue Pokémon-Rollenspiele angekündigt, aber nur für die 3DS-Familie. Auf der Switch erscheint dagegen noch ein Prügelspiel.

Artikel veröffentlicht am ,
Logo von Pokémon Ultrasonne
Logo von Pokémon Ultrasonne (Bild: Nintendo)

Nintendo hält an Traditionen fest. Während es mit Pokémon Stadium in der Vergangenheit bereits Pokémon-Kämpfe auf Heimkonsolen gab, blieben die Rollenspiele immer den Handhelds vorbehalten.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Zwar bekommen Spieler nun auch auf der Nintendo Switch die beliebten Pocket Monster zu Gesicht, allerdings nur in Form einer Umsetzung des Beat'em-up Pokémon Tekken DX.

Damit bleibt der von vielen Spielern erhoffte Sprung eines echten Pokémon-Rollenspiels auf Nintendos Hybridkonsole vorerst aus. Das haben die Entwickler von Game Freak während einer kurzen neuen Nintendo-Direct-Episode bekanntgegeben.

Zusätzlich zu den 16 bekannten Pokémon der Wii-U-Version kommen fünf neue hinzu. Pokémon Tekken DX soll am 22. September dieses Jahres auf den Markt kommen.

3DS erhält Ultra-Rollenspiele

Modifizierte Versionen von Pokémon Sonne und Mond (hier unser Test) erscheinen unter dem Namen Ultrasonne und Ultramond mit alternativer Handlung und mehr Pokémon . Beide Titel sollen am 17. November dieses Jahres für die 2DS- und 3DS-Handhelds erscheinen.

Versionen von Pokémon Gold und Silber will Nintendo auf der 3DS-Virtual-Console am 22. September dieses Jahres veröffentlichen. Sie werden die Pokémon Bank unterstützen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 0,00€
  3. ab 1.119€ (Ersparnis: 310€)
  4. für 109,99€ statt 189,99€ (Neupreis) und 32 GB für 139,99€ statt 219,99€ (Neupreis)

razer 08. Jun 2017

ist verdammt schwer absolut alles vektorbasiert zu machen. die tools die man lernt und...

mnementh 07. Jun 2017

Schon als die Switch angekündigt wurde dachte ich: Das ist das optimale MonHun-Gerät...

My1 07. Jun 2017

dass die höher abstraktion hardware frisst ist mir klar, deswgen wird ja auf was immer...

My1 06. Jun 2017

naja col und XD kann man auch gut ohne die GBA games zocken...


Folgen Sie uns
       


LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018)

Auf der Light + Building 2018 zeigt LG Display Licht, das auch Ton produziert.

LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018) Video aufrufen
Dell XPS 13 (9370) im Test: Sehr gut ist nicht besser
Dell XPS 13 (9370) im Test
Sehr gut ist nicht besser

Mit dem XPS 13 (9370) hat Dell sein bisher exzellentes Ultrabook in nahezu allen Bereichen überarbeitet - und es teilweise verschlechtert. Der Akku etwa ist kleiner, das spiegelnde Display nervt. Dafür überzeugen die USB-C-Ports, die Kühlung sowie die Tastatur, und die Webcam wurde sinnvoller.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert
  2. XPS 13 (9370) Dells Ultrabook wird dünner und läuft kürzer
  3. Ultrabook Dell aktualisiert XPS 13 mit Quadcore-Chip

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

    •  /