Nintendo Switch Mods: Nintendo verklagt Bowser auf Schadensersatz

Gary Bowser und Team Xecuter haben laut Nintendo illegale Mods für die Switch verkauft. Nun sollen sie 2.500 US-Dollar pro Board zahlen.

Artikel veröffentlicht am ,
Nein, Gary Bowser ist nicht Super Marios Erzfeind.
Nein, Gary Bowser ist nicht Super Marios Erzfeind. (Bild: Pixabay.com/Pixabay License)

Nintendo ist in der Rechtsklage um den Entwickler Gary Bowser und sein Team Xecuter einen Schritt weitergegangen. Das Unternehmen verklagt ihn auf Schadensersatz in Höhe von 2.500 US-Dollar pro verkauftem Xecuter-Produkt und 250.000 US-Dollar pro Markenrechtsverletzung. Xecuter steht für diverse Hacking-Tools für die Nintendo Switch. Entsprechend habe Bowser Nintendos Markenrechte durch den Verkauf und die Vermarktung von Hacks verletzt. Das berichtet das Gaming-Magazin Polygon. Die Seite hat auch das Rechtsdokument hochgeladen.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler C#/C++ für Medizingeräte (m/w/d)
    STORZ MEDICAL Deutschland GmbH, Jena
  2. Requirements Engineer als Business Analyst (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Biberach, Karlsruhe, Köln, Stuttgart
Detailsuche

Mit Gary Bowser ist nicht der vollständige Name von Super Marios stachelbewehrtem Erzfeind Bowser gemeint. Gary Bowser vertreibt Hardware-Mods für die Nintendo Switch. Die Xecuter-SX-Boards führen das Betriebssystem Xecuter SX OS aus und ermöglichen das Ausführen von diversen NSP-Dateien auf der Nintendo Switch - das mit der Konsole kompatible Spieleformat. Veränderte NSPs können ROMs diverser Spiele enthalten, die eigentlich nicht für die Switch gedacht waren oder normalerweise für Geld erworben werden müssen.

Xecuter-Teammitglied wurde bereits 2020 verhaftet

Erst im Oktober 2020 wurden Bowser und ein weiterer Angehöriger seines Teams festgenommen. Der Grund: Sie haben Markenrechtsverletzung und illegalen Handel betrieben. Laut Nintendo käme das einem internationalen Piraterie-Ring gleich. Die Anschuldigung kommt nicht von ungefähr: Schließlich ist es möglich, mit Xecuter-Mods illegal kopierte Nintendo-Spiele kostenlos auf der Switch auszuführen.

Super Mario 3D World + Bowser's Fury [Nintendo Switch]

Bereits seit 2013 habe das Xecuter-Team Hacks für Nintendo-Konsolen verkauft. Damals wurden Mods für das Handheld Nintendo 3DS verkauft. Auch unter der Hacking- und Modding-Community wird das Team Xecuter kontrovers diskutiert, da es entgegen der Open-Source- und Bastelmentalität Mods für Profit verkauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

Sterling-Archer 19. Apr 2021

ist halt für lite immernoch die einzige option. und dann gibts eben noch diese shops die...

neodeo 19. Apr 2021

Cool, Danke für die ausführliche Information! :-)



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /