• IT-Karriere:
  • Services:

Nintendo Switch: Erste Konsole verfügt über geschlossenes Jugendschutzsystem

Die Nintendo Switch gilt jetzt unter Jugendschutzaspekten als sicheres System: USK und eine staatliche Einrichtung haben die technischen Altersfreigabesysteme der Spielkonsole und des daran gekoppelten Onlineshops zertifiziert.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Nintendo Switch ist nicht nur bei Jugendschützern beliebt.
Die Nintendo Switch ist nicht nur bei Jugendschützern beliebt. (Bild: Nintendo)

Erstmals gilt mit der Nintendo Switch eine Spielkonsole nach den Vorgaben des 2016 überarbeiteten Jugendmedienschutz-Staatsvertrags (JMStV) als anerkannt. Das bedeutet, dass die technischen Vorkehrungen der Switch selbst sowie die Altersbeschränkungen des Nintendo Account Systems von der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) und von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) überprüft und als geeignet beurteilt wurden.

Stellenmarkt
  1. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Unterhaching

Praktische Auswirkungen hat diese Anerkennung durch USK und KJM nicht. Sie ist aber für die Jugendschützer und die Spielebranche wichtig, weil damit nun etwa bei politischen Debatten neue Argumente genannt werden können. Deshalb spricht der KJM-Vorsitzende Wolfgang Kreißig von einem "Meilenstein im technischen Jugendmedienschutz".

Auch Elisabeth Secker - Geschäftsführerin der USK - lobt das System: "Nintendo geht auf dem Weg zu einem modernen Jugendmedienschutz mit gutem Beispiel voran. Eltern wird so ein wirksames Werkzeug für den altersgerechten Schutz ihrer Kinder in die Hand gelegt. Es ist einfach einzurichten und kostenlos nutzbar."

Das Jugendschutzsystem der Switch besteht aus mehreren miteinander verknüpften Einzelbestandteilen. Auf der Konsole selbst können Eltern den Zugang zu Games altersgerecht einstellen und darüber hinaus die Spielzeit ihrer Kinder festlegen. Dabei können sowohl entwicklungsbeeinträchtigende Spiele als auch einzelne Funktionen der Konsole - etwa der Onlinezugang - altersabhängig gesperrt werden.

Wichtig ist den Jugendschützern aber auch, dass für den Zugang zu Nintendos Online-Shop eine Verknüpfung des lokalen Nutzers mit einem Nintendo Account zwingend nötig ist. Bei aktivierter Altersbeschränkung ist die Shop-Nutzung und damit das Einkaufen neuer Spiele nur mit Eingabe einer PIN möglich. Für bestehende und verknüpfte kinderspezifische Nintendo Accounts bietet das System zusätzlich altersbezogene Beschränkungen an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. jetzt registrieren
  2. (u. a. Dead by Daylight für 5,49€, Cities Skylines Deluxe Edition für 5,29€, Resident Evil 3...
  3. 148,27€ (mit Rabattcode "POWERSUMMER20" - Bestpreis!)
  4. (u. a. Deal des Tages: Acer H5385BDi Beamer - HD, 4000 Lumen für 373,15€, Kingston A400 SSD...

jsm 04. Mai 2018

Trotz dem offensichtlichen Bedürfnis der Kunden hat Nintendo immer noch keine Möglichkeit...

forenuser 04. Mai 2018

Ich lese seinen Text so, dass er sich auf die Sperrung der Onlinedienste und Angebote...


Folgen Sie uns
       


IBM - von der Lochkarte zum Quantencomputer (Golem Geschichte)

Golem.de erzählt die über 100-jährige Geschichte von Big Blue im Video.

IBM - von der Lochkarte zum Quantencomputer (Golem Geschichte) Video aufrufen
Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  3. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash

HTTPS/TLS: Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft
HTTPS/TLS
Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft

Viele Webseiten müssen ihre Zertifikate tauschen, da sie von Zwischenzertifikaten ausgestellt wurden, die ein Sicherheitsrisiko darstellen.
Von Hanno Böck

  1. Nach Safari Chrome und Firefox wollen nur noch einjährige Zertifikate
  2. Sicherheitslücke GnuTLS setzt Session-Keys auf null
  3. Sectigo Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

Zukunft in Serien: Realistischer, als uns lieb sein kann
Zukunft in Serien
Realistischer, als uns lieb sein kann

Ältere Science-Fiction-Produktionen haben oft eher unrealistische Szenarien entworfen. Die guten neueren, wie Black Mirror, Years and Years und Upload nehmen hingegen Technik aus dem Jetzt und denken sie weiter.
Von Peter Osteried

  1. Power-to-Liquid Sunfire plant E-Fuels-Produktion in Norwegen
  2. Gebäudetechnik Thyssen-Krupp baut neuen Aufzugsturm
  3. Airbus Elektronische Nasen sollen Sprengstoff aufspüren

    •  /