Abo
  • Services:
Anzeige
Nintendo zeigt die Jugendschutzoptionen von Switch in einem Video.
Nintendo zeigt die Jugendschutzoptionen von Switch in einem Video. (Bild: Nintendo)

Nintendo Switch: Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Nintendo zeigt die Jugendschutzoptionen von Switch in einem Video.
Nintendo zeigt die Jugendschutzoptionen von Switch in einem Video. (Bild: Nintendo)

Da hat der minderjährige Nachwuchs keine Chance mehr auf eine heimliche Runde mit Ballerspielen: Per App können Eltern bei Nintendo Switch auch von unterwegs aus kontrollieren, was die lieben Kleinen auf der Hybridkonsole anstellen. Der Hersteller zeigt das System in einem witzigen Video.

Mit einer App für Android und iOS sollen Eltern bei der Nintendo-Hybridkonsole Switch das Spielverhalten ihrer Kinder sehr genau überwachen und kontrollieren können. Mit der Software sollen Eltern auch aus der Ferne genau sehen können, welche Spiele die lieben Kleinen wie lange verwendet haben. Außerdem lassen sich Spielzeitvorgaben einstellen. Wenn der Nachwuchs dann doch versucht, länger zu daddeln, kann das System auf Wunsch automatisch ausgeschaltet werden.

Anzeige

Eltern sollen je nach Wochentag unterschiedlich lange Zeitvorgaben einstellen können. Dazu kommen wahlweise Restriktionen im Bezug auf Onlinespiele und die Verknüpfungen zu sozialen Netzwerken. Auch die Freigabe von Altersstufen, wie sie bei den aktuellen Konsolen stationär verwendet werden kann, will Nintendo mit der App ermöglichen.

Nintendo Switch erscheint am 3. März 2017. Einen offiziellen Preis für Deutschland hat der Hersteller nicht genannt, aber die meisten Händler verlangen um die 330 Euro. Allerdings sind bei vielen Händlern derzeit keine Vorbestellungen mehr möglich.

Nach derzeitigem Stand wird es zum Start fünf Spiele geben, die durchaus auch jüngere Zielgruppen ansprechen: das Rollenspiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild und die Spielesammlung 1-2-Switch! von Nintendo selbst, das Actionspiel Super Bomberman R, das Tanzspiel Just Dance 2017 und eine speziell angepasste Version von Skylanders namens Imaginators.


eye home zur Startseite
Fou Lou 14. Feb 2017

Ich sehe die app auch eher als ergänzung. Insbesondere erlaubt sie es dynamischere...

blauerninja 07. Feb 2017

War ironisch gemeint, jedoch ist da was dran. Wenn jemand 4h täglich zockt, dann denken...

My1 16. Jan 2017

sekunde was?

corpid 16. Jan 2017

FSK 18 Titel gab es schon immer für jede Nintendo Konsole Klar, nicht so viele wie bei...

Missingno. 16. Jan 2017

Für Mario Kart oder Splatoon ist das jetzt nicht so interessant, aber Zelda lässt sich ja...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart
  4. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€, Total War: WARHAMMER 16,99€ und Total War...
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

  1. Re: Wie sicher sind solche Qi-Spulen vor Attacken?

    Maatze | 02:48

  2. Re: "dem sei ohnehin nicht mehr zu helfen"

    LinuxMcBook | 02:45

  3. Re: Interessant [...] ist immer die Kapazität des...

    nightmar17 | 01:36

  4. Re: Das heißt H2/2018 gibt es Ryzen dann mit 4,4 Ghz

    ELKINATOR | 01:35

  5. Re: Kann von Tuxedo nur abraten

    BLi8819 | 01:32


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel