Abo
  • Services:
Anzeige
Nintendo zeigt die Jugendschutzoptionen von Switch in einem Video.
Nintendo zeigt die Jugendschutzoptionen von Switch in einem Video. (Bild: Nintendo)

Nintendo Switch: Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Nintendo zeigt die Jugendschutzoptionen von Switch in einem Video.
Nintendo zeigt die Jugendschutzoptionen von Switch in einem Video. (Bild: Nintendo)

Da hat der minderjährige Nachwuchs keine Chance mehr auf eine heimliche Runde mit Ballerspielen: Per App können Eltern bei Nintendo Switch auch von unterwegs aus kontrollieren, was die lieben Kleinen auf der Hybridkonsole anstellen. Der Hersteller zeigt das System in einem witzigen Video.

Mit einer App für Android und iOS sollen Eltern bei der Nintendo-Hybridkonsole Switch das Spielverhalten ihrer Kinder sehr genau überwachen und kontrollieren können. Mit der Software sollen Eltern auch aus der Ferne genau sehen können, welche Spiele die lieben Kleinen wie lange verwendet haben. Außerdem lassen sich Spielzeitvorgaben einstellen. Wenn der Nachwuchs dann doch versucht, länger zu daddeln, kann das System auf Wunsch automatisch ausgeschaltet werden.

Anzeige

Eltern sollen je nach Wochentag unterschiedlich lange Zeitvorgaben einstellen können. Dazu kommen wahlweise Restriktionen im Bezug auf Onlinespiele und die Verknüpfungen zu sozialen Netzwerken. Auch die Freigabe von Altersstufen, wie sie bei den aktuellen Konsolen stationär verwendet werden kann, will Nintendo mit der App ermöglichen.

Nintendo Switch erscheint am 3. März 2017. Einen offiziellen Preis für Deutschland hat der Hersteller nicht genannt, aber die meisten Händler verlangen um die 330 Euro. Allerdings sind bei vielen Händlern derzeit keine Vorbestellungen mehr möglich.

Nach derzeitigem Stand wird es zum Start fünf Spiele geben, die durchaus auch jüngere Zielgruppen ansprechen: das Rollenspiel The Legend of Zelda: Breath of the Wild und die Spielesammlung 1-2-Switch! von Nintendo selbst, das Actionspiel Super Bomberman R, das Tanzspiel Just Dance 2017 und eine speziell angepasste Version von Skylanders namens Imaginators.


eye home zur Startseite
Fou Lou 14. Feb 2017

Ich sehe die app auch eher als ergänzung. Insbesondere erlaubt sie es dynamischere...

blauerninja 07. Feb 2017

War ironisch gemeint, jedoch ist da was dran. Wenn jemand 4h täglich zockt, dann denken...

My1 16. Jan 2017

sekunde was?

corpid 16. Jan 2017

FSK 18 Titel gab es schon immer für jede Nintendo Konsole Klar, nicht so viele wie bei...

Missingno. 16. Jan 2017

Für Mario Kart oder Splatoon ist das jetzt nicht so interessant, aber Zelda lässt sich ja...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Panasonic Industrial Devices Europe GmbH, Lüneburg
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm, Nürnberg
  4. MediaMarktSaturn IT Solutions, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 2,99€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Wissens-Guide und Kaufberatung für Cloud-Sicherheit


  1. Super Mario Run

    Nintendo bleibt trotz Enttäuschung beim Bezahlmodell

  2. Samsung

    Galaxy Note 7 wird per Update endgültig lahmgelegt

  3. The Ringed City

    From Software zeigt Abschluss von Dark Souls 3 im Trailer

  4. Dieter Lauinger

    Minister fordert Gesetz gegen Hasskommentare noch vor Wahl

  5. Die Woche im Video

    Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

  6. Mobilfunkausrüster

    Welche Frequenzen für 5G in Deutschland diskutiert werden

  7. XMPP

    Bundesnetzagentur will hundert Jabber-Clients regulieren

  8. Synlight

    Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll

  9. Pietsmiet

    "Alle Twitch-Kanäle sind kostenpflichtiger Rundfunk"

  10. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL plant Lizenzwechsel an der Community vorbei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
Mass Effect Andromeda im Test
Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen
  1. Mass Effect Andromeda im Technik-Test Frostbite für alle Rollenspieler
  2. Mass Effect Countdown für Andromeda
  3. Mass Effect 4 Ansel und Early Access für Andromeda

Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Messenger Facebook sagt "Daumen runter"
  2. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC
  3. Facebook & Co Bis zu 50 Millionen Euro Geldbuße für Hasskommentare

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Inbesondere Verweis auf Teil 7 TKG interessant...

    justjanne | 03:11

  2. Re: Wieso Hass-Kommentare löschen?

    bombinho | 03:08

  3. Re: Betonköpfe

    ChMu | 01:38

  4. Re: Ich finde das ausnahmsweise gut

    Gemüseistgut | 01:30

  5. Re: P2W

    Bendix | 01:04


  1. 15:20

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 12:39

  5. 09:03

  6. 17:45

  7. 17:32

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel