Abo
  • Services:

Nintendo: Super Smash Bros legt die Wii U lahm

Das Kampfspiel Super Smash Bros schickt offenbar die Wii U auf die Bretter: In Foren mehren sich Berichte von Nutzern, die eine schwerwiegende Fehlermeldung erhalten haben wollen - und die teils ihre Konsole gar nicht mehr benutzen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Mario in Super Smash Bros
Mario in Super Smash Bros (Bild: Nintendo)

In Foren mehren sich Berichte von Spielern, die in Super Smash Bros auf der Wii U nicht nur mit ihrem jeweiligen Gegner, sondern auch mit einem ernsthaften Bug kämpfen. Die Fehlermeldung "160-0103" ist zwar schon seit dem Start der Wii U bekannt, taucht bislang aber extrem selten auf. Jetzt gibt es das Problem offenbar öfter, und zwar im Zusammenhang mit dem "For Glory"-Modus in Super Smash Bros.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, München, Rheinbach, Leipzig
  2. EUROIMMUN AG, Dassow

Hintergründe sind noch nicht im Detail bekannt. Allerdings gibt es Berichte in Foren wie Smashboards.com, dass das Spiel die Speicherverwaltung der Konsole stört. Wer dann das Data Management aufrufe, um das Problem zu lösen, erhalte stattdessen lediglich einen zweiten Fehlercode. Wenn ein Spieler dann trotzdem eine Neuformatierung startet, werde die Konsole dauerhaft beschädigt.

Laut der US-Fachpresse kümmert sich Nintendo bereits um das Problem, eine Lösung sei aber noch nicht in Sicht. Ein heute veröffentlichtes Update für die Firmware der Wii U löst lediglich ein Problem von Mario Kart 8 und verbessert allgemein die Systemstabilität.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€
  2. 103,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Anonymer Nutzer 04. Dez 2014

vom 10. bis 24. Dezember gibt es GTA V für 24,99 im PSN Store http://blog.de.playstation...

Hieronymus Bosch 03. Dez 2014

Das ist nicht gesagt. Smash Bros _kann_ den Fehler auslösen. Jedes andere Spiel aber...

Hieronymus Bosch 03. Dez 2014

Es liegt nicht an Smash Bros. http://www.reddit.com/r/smashbros/comments/2o2ems...

Garius 03. Dez 2014

Dann kann ich also während des laufenden Spiels nicht den Brwoser starten um irgendwas...

Hieronymus Bosch 03. Dez 2014

Diesen Fehler gibt's seit dem Release der Wii U. Nur weil SSB jetzt der meistverkaufte...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019)

Die Hololens 2 ist Microsofts zweites AR-Headset. Im ersten Kurztest von Golem.de überzeugt das Gerät vor allem durch das merklich größere Sichtfeld.

Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil: Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um
Thyssen-Krupp Testturm Rottweil
Herr Fetzer parkt die Aufzugkabine um

Ohne Aufzüge gäbe es keine Hochhäuser. Aber inzwischen sind Wolkenkratzer zu hoch für herkömmliche Systeme. Thyssen-Krupp testet derzeit einen neuartigen Aufzug, der beliebig hoch fahren kann. Inspiriert ist er vom Paternoster und dem Transrapid. Wir waren im Testturm.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ceramic Speed Hätte, hätte - Fahrrad ohne Kette
  2. Geheimdienste und Bundeswehr Masterstudiengang für Staatshacker gestartet
  3. Sonitus Technologies Zahnmikrofon sorgt für klare Kommunikation

Next Generation Car: Das Fahrzeug der Zukunft ist modular
Next Generation Car
Das Fahrzeug der Zukunft ist modular

Ein Fahrzeug braucht eine Kabine und einen Antrieb. Müssen aber beide eine fest verbundene Einheit sein? Forscher des DLR arbeiten an verschiedenen Konzepten für das Auto der Zukunft. Eines davon ist ein modulares Fahrzeug, das für verschiedene Zwecke eingesetzt werden kann.
Von Werner Pluta

  1. DLR Phylax erkennt Sprengstoffreste per Laser
  2. Raumfahrt DLR testet 3D-gedrucktes Raketentriebwerk
  3. Eden ISS Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Microsoft: Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse
Microsoft
Die ganz normale, lautlose Cloud-Apokalypse

Wenn Cloud-Dienste ausfallen, ist oft nur ein Server kaputt. Wenn aber Googles Safe-Browsing-Systeme den Zugriff auf die deutsche Microsoft Cloud komplett blockieren, liegt noch viel mehr im Argen - und das lässt für die Zukunft nichts Gutes erwarten.
Von Sebastian Grüner

  1. Services Gemeinsames Accenture Microsoft Business arbeitet bereits
  2. Business Accenture und Microsoft gründen gemeinsame Service-Sparte
  3. AWS, Azure, Alibaba, IBM Cloud Wo die Cloud hilft - und wo nicht

    •  /