Nintendo: Super Mario Bros bringt Rekordsumme bei Versteigerung ein

Ein Super Mario Bros. von 1985 hat auf einer Auktion einen Rekordpreis erzielt und die höchste bisher gezahlte Summe für ein Game mehr als vervierfacht.

Artikel veröffentlicht am ,
Das versteigerte Super Mario Bros
Das versteigerte Super Mario Bros (Bild: Nintendo)

Das Auktionshaus Heritage Auctions hat ein Super Mario Bros. von 1985 für 660.000 US-Dollar versteigert. Es handelt sich damit um das wertvollste Videospiel der Welt. Der bisherige Rekord für ein Exemplar von Super Mario Bros. lag bei 156.000 US-Dollar. Es wurde im November 2020 von Heritage Auctions meistbietend verkauft.

Stellenmarkt
  1. IT-Recruiter (m/w/d)
    Cegeka Deutschland GmbH, Neu Isenburg, Köln
  2. Unitleiter (m/w/d) IT-Projekte und digitale Kommunikation / virtuelle Technologien
    sxces Communication AG, Kassel, Hamburg
Detailsuche

Das jetzt für 660.000 US-Dollar versteigerte Nintendo-Videospiel war nach Angaben des Auktionshauses Ende 1986 als Weihnachtsgeschenk gekauft worden. Es landete dann aber in einer Schreibtischschublade, wo es 35 Jahre lang unberührt blieb, bis es Anfang 2021 wieder entdeckt wurde.

Schreibtischschublade barg 35 Jahre lang einen Videospielschatz

"Es blieb die ganze Zeit in der Schublade meines Bürotisches, seit dem Tag, an dem ich es gekauft habe", sagte der Verkäufer, der nicht genannt werden wollte. Es scheint sich also um ein vergessenes Weihnachtsgeschenk zu handeln.

Das Spiel war in einem unbeschädigten Zustand, originalverpackt und versiegelt. "Dieses spezielle Exemplar wurde Ende 1986 produziert, und es war eines der frühesten Exemplare, die mit einer Plastik-Schrumpffolie und nicht mit einem Aufkleber versiegelt wurden", sagte ein Sprecher des Auktionshauses. Anfang 1987 produzierte Nintendo eine neue Version, so dass es insgesamt nur sehr wenige Exemplare aus der ersten Produktionsreihe gab.

Golem Akademie
  1. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    13.–16. Dezember 2021, virtuell
  2. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    , Virtuell
Weitere IT-Trainings

Heritage Auctions ist auf die Versteigerung von Comics, Filmen sowie von Computerspielen und Hardware spezialisiert. Retrogaming boomt zwar, aber nicht immer werden Höchstpreise erzielt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kanadische Polizei
Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen

Autodiebe in Kanada nutzen offenbar Apples Airtags, um Fahrzeuge heimlich zu orten.

Kanadische Polizei: Diebe nutzen Apples Airtags zum Tracking von Luxuswagen
Artikel
  1. Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
    Blender Foundation
    Blender 3.0 ist da

    Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.
    Von Martin Wolf

  2. 4 Motoren und 4-Rad-Lenkung: Tesla aktualisiert Cybertruck
    4 Motoren und 4-Rad-Lenkung
    Tesla aktualisiert Cybertruck

    Tesla-Chef Elon Musk hat einige Änderungen am Cybertruck angekündigt. Der elektrische Pick-up-Truck wird mit vier Motoren ausgerüstet.

  3. DSIRF: Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner
    DSIRF
    Hackerbehörde Zitis prüft österreichischen Staatstrojaner

    Deutsche Behörden sind mit mehreren Staatstrojaner-Herstellern im Gespräch. Nun ist ein weiterer mit Sitz in Wien bekanntgeworden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: SanDisk Ultra 3D 1 TB 77€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 269,98€) • Sharkoon PureWriter RGB 44,90€ • Corsair K70 RGB MK.2 139,99€ • 2x Canton Plus GX.3 49€ • Gaming-Monitore günstiger (u. a. Samsung G3 27" 144Hz 219€) [Werbung]
    •  /