Nintendo: Preissenkung für die Wii U auch in Europa

Die Premium-Version der Wii U wird günstiger: Ab dem 4. Oktober 2013 will Nintendo den Absatz der Konsole mit einer Preissenkung und zwei Bundle-Offerten ankurbeln. Um wie viel der Preis tatsächlich sinkt, ist aber noch nicht ganz klar.

Artikel veröffentlicht am ,
Nintendo Wii U
Nintendo Wii U (Bild: Michael Buckner/Getty Images)

Ab dem 4. Oktober 2013 sinkt der Preis für die Premium-Version der Wii U: Nintendo hat bestätigt, dass in Europa ebenso wie in den USA die Einkaufspreise sinken, zu denen Händler die Konsole erhalten - letztlich läuft das auf eine Preissenkung auch beim Endkunden hinaus.

Stellenmarkt
  1. Enterprise Applications Specialist (m/f/d)
    EMBL Heidelberg, Heidelberg
  2. Junior Systemadministrator (w/m/d)
    Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Um wie viel genau, mag das Unternehmen aber nicht voraussagen. Es argumentiert, dass in Europa der Handel die Preise festsetze. Warum Nintendo nicht einfach wie andere Firmen - darunter die Konkurrenten Sony und Microsoft - eine unverbindliche Preisempfehlung zur Orientierung herausgibt, ist unklar. Dem nicht gerade reißenden Absatz der Konsole dürfte das Kommunikationswirrwarr jedenfalls weiter schaden.

Vermutlich sinkt der Straßenpreis von derzeit etwas über 310 Euro für die Premium-Version auf deutlich unter 300 Euro; in den USA soll der Preis bereits ab dem 20. September 2013 von offiziell rund 350 auf 300 US-Dollar sinken. Gleichzeitig mit der Preissenkung in Europa soll es limitierte Spezialausgaben mit Lego City Undercover und The Legend Of Zelda: The Windwaker HD geben. Die deutlich schlechter ausgestattete Basic-Version der Wii U, die derzeit für rund 250 Euro zu haben ist, soll nicht günstiger werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Software
Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk verrät, wie das geschafft wurde.

Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
Artikel
  1. Sexismus: Mitarbeiter von Blizzard wenden sich gegen Management
    Sexismus
    Mitarbeiter von Blizzard wenden sich gegen Management

    Der Konflikt bei Activision Blizzard eskaliert, die Arbeit an World of Warcraft soll weitgehend eingestellt sein.

  2. Surface: Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks
    Surface
    Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks

    Baut Microsoft ein neues Surface-Gerät? Patentgrafiken zeigen zumindest ein bisher unbekanntes Gerät mit einem ungewöhnlichen Scharnier.

  3. Unwetter: Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?
    Unwetter
    Wie viel Hochwasser verträgt ein Elektroauto?

    Deutsche Hersteller machen sehr unterschiedliche Angaben über die Wassertauglichkeit von Elektroautos. Und können Teslas wirklich schwimmen?
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

Anonymer Nutzer 05. Sep 2013

Nintendo verdient im Gegensatz zu M$ und Sony schon genug an ihren Geräten. Sind die 3DS...

Garius 04. Sep 2013

Oder aber weniger. Du darfst auch die Hauptzielgruppe Nintendos nicht vergessen...

Insomnia88 04. Sep 2013

Ich hatte das Spiel und hole mir trotzdem das Remake. Es is ja nicht nur in HD neu...

seb.berndt 04. Sep 2013

Ich meine "Giana Sisters Twisted Dreams", das habe ich für 15¤ im Wii U Online Shop...

mnementh 03. Sep 2013

Bestätigt: Aliens spielen WiiU ;-)



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /