Nintendo: Pokémon X und Y weltweit ab Oktober 2013

Premiere bei Pokémon: Die nächsten beiden Spiele für das 3DS in der legendären Reihe erscheinen erstmals weltweit gleichzeitig. Im Trailervideo stellt Nintendo-Chef Satoru Iwata die Geschichte der Serie in einem längeren Vortrag vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Pokémon X und Y
Pokémon X und Y (Bild: Nintendo)

Die langen Wartezeiten zwischen den Erscheinungsterminen von Pokémon-Spielen in Japan und Europa sowie den USA sollen der Vergangenheit angehören. "Die weltweit gleichzeitige Veröffentlichung ermöglicht es Spielern rund um den Globus, zum selben Zeitpunkt ihr Abenteuer zu beginnen", so Tsunekazu Ishihara, Chef der zu Nintendo gehörenden The Pokémon Company. Die beiden Spiele tragen diesmal den Namenszusatz X und Y und erscheinen nach aktuellem Stand im Oktober 2013.

Über die Neuerungen hält sich Nintendo-Chef Satoru Iwata bedeckt und spricht im Trailer vor allem über die Vergangenheit der Reihe. Klar ist, dass Pikachu und seine Freunde erstmals in stereoskopischem 3D zu sehen sein werden. Außerdem gibt es eine Reihe zusätzlicher Figuren, die natürlich auch in neuen Trickfilmfolgen, auf Sammelkarten und im Spielzeugregal auftauchen sollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. Razer: Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da
    Razer
    Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

    Wieder 14 Zoll, erstmals mit AMD-Chip: Das neue Razer Blade kombiniert einen 75-Watt-Ryzen mit der flottesten Geforce RTX.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

  2. Selbständige: Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung
    Selbständige
    Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung

    Vodafone wird seine Preise in neuen Tarifen für Selbständige nach 24 Monaten nicht mehr anheben.

  3. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

Garius 09. Jan 2013

xD akutell? Nicht mehr wirklich. 151 war wenigstens noch herausfordernd, was das...

Garius 08. Jan 2013

War das nicht toll? Als man in Gold/Silber nach dem Hauptspiel realisierte, dass man...

Garius 08. Jan 2013

Was habt ihr denn erwartet? Pokémon mit Resident Evil Revelations Grafik? xD Und...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /