Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von The Legend of Zelda (Wii U)
Artwork von The Legend of Zelda (Wii U) (Bild: Nintendo)

Nintendo NX: Bluetooth-Multifunktionskonsole mit Xbox-One-Tempo

Artwork von The Legend of Zelda (Wii U)
Artwork von The Legend of Zelda (Wii U) (Bild: Nintendo)

Smartphones und andere Hardware lassen sich per Bluetooth koppeln, die Geschwindigkeit ist ungefähr auf dem Stand der Xbox One: So lauten einiger der neuen Gerüchte über NX, die nächste Konsole von Nintendo.

Ein Handheld, eine Konsole oder gar ein modulares Hybridsystem? Spekulationen über die nächste Konsole von Nintendo gibt es viele. Jetzt sorgt ein angeblicher Insider namens Geno für weitere Gerüchte. Immerhin hat er aber in der Vergangenheit schon ein paar zutreffende Informationen über Hardware und Software abgeliefert.

Anzeige

Seinen jüngsten Aussagen zufolge soll das Gerät mit dem Projektnamen NX eine Konsole fürs Wohnzimmer sein, die sich aber per Bluetooth mit Smartphones, Tablets oder anderer Hardware koppeln lässt. Dann soll es sogar möglich sein, Anrufe per Konsole entgegenzunehmen oder Textnachrichten damit zu verfassen und zu verschicken.

NX soll ungefähr so leistungsstark wie eine Xbox One sein. Besonderen Aufwand soll Nintendo mit dem Betriebssystem NintendOS betreiben, das modular aufgebaut sein und stark an Android erinnern soll. Vor einiger Zeit gab es tatsächlich Gerüchte, dass der japanische Konzern ein paar Programmierer von Google abgeworben haben soll. Bestätigt wurde das aber bislang nie. Geno meldet laut Dualpixels.com, dass das Gerät ähnlich wie eine Playstation 4 oder Xbox One aufgebaut sein soll und Spiele entsprechend einfach portierbar seien.

NX soll den neuen Gerüchten zufolge drahtlos mit dem Fernseher verbunden werden. Dazu müsse in dessen HDMI-Eingang allerdings ein Dongle stecken. Informationen über die Eingabegeräte gibt es keine - bis auf die, dass die Analogsticks mit einer Art Force-Feedback-System ausgestattet sein sollen.

Fast zeitgleich hat auf Neogaf ein weiterer angeblicher Insider geschrieben, dass NX bereits Ende 2016 erscheinen soll. Einer der zum oder kurz nach dem Start verfügbaren Titel ist das bislang für die Wii U angekündigte The Legend of Zelda, das aber möglicherweise für beide Plattformen erscheint. In Zusammenarbeit mit Electronic Arts soll es außerdem - unter anderem - NX-Versionen von Fifa und Madden geben.


eye home zur Startseite
DY 04. Mär 2016

Nun, automatisch nicht. Aber es handelt sich um eine komplette Neuwentwicklung mit neuer...

LH 03. Mär 2016

Beschwerden zu erhaltenen Drohungen bitte direkt an Golem senden. Ansonsten ist es doch...

LH 02. Mär 2016

;) Da bin ich eher etwas zurückhaltend. An sich war sie einfach zu nutzen, aber leider...

kraftw33rk 01. Mär 2016

Oho, da hat jemand das fantastische 'F-Zero GX' auf dem Gamecube verpasst... https://www...

DY 01. Mär 2016

Ich vermute eher man will die ZEN APU, wie die beiden anderen Wettbewerber einsetzen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALLIED VISION TECHNOLOGIES GMBH, Ahrensburg bei Hamburg oder Osnabrück
  2. über Nash direct GmbH, Stuttgart
  3. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden
  4. AMEOS Spitalgesellschaft mbH, Halle, Zweigniederlassung Zürich, Alfeld (Leine)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

  1. Re: Ursachen werden bekämpft.

    tingelchen | 22:56

  2. Wieso bekommt man das Gerät nicht ohne Windows.

    jose.ramirez | 22:56

  3. ... und die amerikanischen Firmen...

    Lutze5111 | 22:56

  4. Re: Erst wollen sie

    Carl Weathers | 22:48

  5. Re: Unix?

    Seitan-Sushi-Fan | 22:38


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel