Abo
  • Services:

Nintendo: New 3DS und Zelda erscheinen Mitte Februar 2015

Die überarbeiteten Versionen des 3DS erscheinen am 13. Februar 2015 in Europa. Gleichzeitig will Nintendo sein Remake von The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D veröffentlichen.

Artikel veröffentlicht am ,
Nintendo New 3DS
Nintendo New 3DS (Bild: Nintendo)

In Japan hat Nintendo sein in zwei Größen erhältliches Handheld New 3DS bereits Ende 2014 in den Handel gebracht. In Europa und den USA wird es am 13. Februar 2015 so weit sein, so der Hersteller in einer seiner Videobotschaften aus der Reihe Nintendo Direct. Der kleinere New 3DS soll rund 180 Euro kosten. Der Preis für die XL-Fassung liegt im Handel bei rund 200 Euro.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt

Beide Fassungen verfügen über einen zweiten Analogstick direkt über den Eingabetasten rechts und über zusätzliche Schultertasten. Der obere Bildschirm wächst von 3,5 auf 3,88 Zoll, außerdem sind ein etwas schnellerer Chip und NFC-Unterstützung eingebaut. Eine der Kameras folgt nun den Augen des Benutzers und justiert den 3D-Effekt, so dass die Stereoskopie-Grafik räumlicher wirkt und weniger blickwinkelabhängig ist als bislang. Der Unterschied zum aktuellen Handheld ist nach Angaben von Spielern, die es ausprobiert haben, wohl deutlich spürbar.

Während der New 3DS XL in Metallic-Schwarz und -Blau erhältlich ist, wird der New 3DS in Schwarz und Weiß angeboten, kann jedoch mit einer umfangreichen Palette an Design-Covern individuell gestaltet werden. Zum Erscheinungstermin werden zwölf verschiedene Cover erhältlich sein.

Ebenfalls am 13. Februar will Nintendo das bereits angekündigte The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D für die gesamte 3DS- und New-3DS-Palette an Geräten veröffentlichen. Am gleichen Tag möchte Capcom auch sein Actionspiel Monster Hunter 4 Ultimate an den Start bringen.

Nintendo kündigt außerdem für eine spätere Veröffentlichung einen neuen Teil von Fire Emblem, Bandai Namco eine Neuauflage von Ace Combat Aussault Horizon Legacy an. Nintendo hat eine Umsetzung des 2011 auf der Wii veröffentlichten Xenoblade Chronicles 3D für den 2. April 2015 angekündigt.

Nachtrag vom 15. Januar 2015, 9:15 Uhr

Wir haben auf Basis der offiziellen Informationen von Nintendo einige Details bei dem Artikel geändert und ergänzt, vor allem die Preise für beide Varianten des New 3DS. Nintendo macht dazu traditionell selbst keine Angaben. Die nun angegebenen Preise stammen aus dem Handel.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. ab je 2,49€ kaufen
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

MrReset 16. Jan 2015

Ein Handheld mit Regio-Lock geht gar nicht! Aber vielleicht ist ja Nintendo lernfähig...

Cherubim 15. Jan 2015

Was ein Stuss, natürlich gibt es ein Circle Pad Pro für die XL Variante.

Missingno. 15. Jan 2015

Nein, aber Australien ist PALien. ;-)

xSynth 15. Jan 2015

Ich kann leider nur diesen Text sehen: "wii u wii spiele" per Google suchen und dann...

Hotohori 15. Jan 2015

Ich würde es nicht doof nennen, sondern einfach nur ungewohnt. Grundesätzlich finde ich...


Folgen Sie uns
       


Death's Gambit und Dead Cells - Golem.de Live

Zwei Spiele, die extrem ähnlich aussehen, sich aber grundlegend anders spielen. Wir schauen das 2D-Dark-Souls Death's Gambit sowie das Metroidvania auf Speed Dead Cells bei #GolemLive an.

Death's Gambit und Dead Cells - Golem.de Live Video aufrufen
32-Kern-CPU: Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
32-Kern-CPU
Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser

Auch wenn AMDs neuer Threadripper 2990WX mit 32 CPU-Kernen sich definitiv nicht primär an Spieler richtet, taugt er für Games. Kombiniert mit einer Geforce-Grafikkarte bricht die Bildrate allerdings teils massiv ein, mit einem Radeon-Modell hingegen nur sehr selten.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  2. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole
  3. Hygon Dhyana China baut CPUs mit AMDs Zen-Technik

Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

HDR-Capture im Test: High-End-Streaming von der Couch aus
HDR-Capture im Test
High-End-Streaming von der Couch aus

Was bringen all die schönen neuen Farben auf dem 4K-HDR-TV, wenn man sie nicht speichern kann oder während des Livestreams nicht mehr selber sieht? Avermedia bietet mit den Capture-Karten Live Gamer 4K und Live Gamer Ultra erstmals bezahlbare Lösungen an. PC-Spieler sehen mit ihnen sogar bis zu 240 Bilder pro Sekunde.
Von Michael Wieczorek

  1. DisplayHDR Vesa veröffentlicht erstes Testwerkzeug für HDR-Standard
  2. HDMI 2.0 und Displayport HDR bleibt Handarbeit
  3. Intel Linux bekommt experimentelle HDR-Unterstützung

    •  /