• IT-Karriere:
  • Services:

Nintendo: Neue Konsole und günstige Spiele für aufstrebende Märkte

Nintendos Präsident Satoru Iwata hat eine spezielle Konsole und ein Geschäftsmodell mit günstigeren Spielen für Emerging Markets wie China angekündigt. Statt bereits existierende Hard- und Software zu nutzen, setzt Nintendo auf Neuentwicklungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Satoru Iwata: "Produkt und Preise für Emerging Markets müssen neu erdacht werden."
Satoru Iwata: "Produkt und Preise für Emerging Markets müssen neu erdacht werden." (Bild: Bloomberg)

Nachdem westliche Firmen über eine Freihandelszone in Schanghai auch Konsolen in China verkaufen können, hat Nintendo seine Pläne öffentlich gemacht, neue Hard- und Software für sogenannte Emerging Markets zu planen.

Stellenmarkt
  1. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Nintendos Präsident Satoru Iwata sagte Bloomberg, man möchte "neue Dinge" mit "neuem Denken" verknüpfen statt einfach nur günstigere Versionen dessen zu verkaufen, was bereits existiere. Im Gespräch mit Reuters wurde Iwata deutlicher und nannte eine spezielle Konsole sowie ein Geschäftsmodell mit günstigeren Spielen für Emerging Markets wie China. Die in westlichen Ländern vorherrschenden Preise von etwa 30 bis 60 US-Dollar (in Europa noch mehr) seien zu hoch angesetzt.

Ziel sei es, von Grund auf neue Hard- und Software für Menschen mit geringerem Einkommen und weniger Erfahrung mit (Konsolen-)Spielen zu entwickeln. Wie genau diese Pläne aussehen, sagte Iwata nicht, grenzte aber den Erscheinungstermin grob ein: nicht mehr in diesem Geschäftsjahr.

Die Aufhebung der Konsolensperre in China alleine reiche nicht aus, Nintendo werde daher den lokalen Markt studieren und Preise anpassen. Spiele für Smartphones schloss Satoru Iwata zudem aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sharkoon PureWriter TKL RGB Gaming-Tastatur für 49,90€, Cooler Master Silencio FP 140 PWM...
  2. 119,90€ (Bestpreis!)
  3. mit 279€ Tiefpreis bei Geizhals
  4. (u. a. Total War Three Kingdoms - Royal Edition für 18,49€, Ride 4 für 20,99€, Resident Evil...

Cohaagen 09. Mai 2014

Du vergleichst gerade Verkaufszahlen von 6 Monaten mit Verkaufszahlen von 18 Monaten...

Xultra 08. Mai 2014

Hahahaha. Nein. Hahahahahaha. Ernsthaft hahahhaha Nein. ;-) kenne ich es und...

wmayer 08. Mai 2014

Quelle für diese Behauptung?

SIDESTRE4M 08. Mai 2014

Ja, das stimmt schon. Es ist ja auch nicht so, dass regionaler Content sinnlos ist. Es...

Hotohori 08. Mai 2014

Den Amis kann es ja egal sein, die haben von Geographie ja ohnehin kaum eine Ahnung. ;)


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

    •  /