Abo
  • Services:

Nintendo: Mitte Dezember 2016 springt Super Mario Run aufs iPhone

Statt Weihnachtsmusik dürfte in diesem Jahr das Geklimper von Super Mario Run die Feiertage bestimmen: Mitte Dezember 2016 will Nintendo das erste Spiel mit dem Klempner für Mobilegeräte veröffentlichen. Auch der Preis steht nun fest.

Artikel veröffentlicht am ,
Super Mario Run erscheint zuerst für Mobilgeräte mit iOS.
Super Mario Run erscheint zuerst für Mobilgeräte mit iOS. (Bild: Nintendo)

Am 15. Dezember 2016 will Nintendo das Actionspiel Super Mario Run für iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8.0 oder höher weltweit veröffentlichen. Darin läuft der pummelige Schnauzbartträger ganz von allein über klassisch anmutende Jump-and-Run-Strecken voller Tücken und Fallen.

Stellenmarkt
  1. Hoerner Bank Aktiengesellschaft, Heilbronn
  2. BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin

Der Spieler muss Mario mit einem Fingertippen auf dem Bildschirm helfen, per Sprung Hindernisse zu überwinden, Gegner zu umgehen und den Flaggenmast am Ende jeder Strecke zu erreichen.

Besitzer der Mobilgeräte von Apple sollen Super Mario Run kostenlos aus dem App Store laden und Elemente von drei Spielmodi ausprobieren können. Für das komplette Spiel sind dann rund 10 Euro fällig. Irgendwann soll es auch eine Version für Smartphones und Tablets mit Android geben, ein Termin liegt aber noch nicht vor.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,44€
  2. 16,99€
  3. 3,49€

Bendix 17. Nov 2016

Sag ich ja, diskutieren ist nicht deine Stärke. Und traurig musst du nicht sein.

Bendix 16. Nov 2016

Meiner Meinung nach werden die "Kästchen" random mäßig plaziert. Das das jetzt mit...

Spiritogre 16. Nov 2016

Danke, hoffe das stimmt auch wirklich.


Folgen Sie uns
       


Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test

Im analogen Zeitalter waren Mittelformatkameras meist recht klobige Geräte, die vor allem Profis Vorteile boten. Einige davon sind im Zeitalter der Digitalfotografie obsolet. In Sachen Bildqualität sind Mittelformatkameras aber immer noch ganz weit vorn, wie wir beim Test der Fujifilm GFX 50S und Hasselblad X1D herausgefunden haben.

Hasselblad X1D und Fujifilm GFX 50S - Test Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

    •  /