Abo
  • Services:

Nintendo: Mario verlegt keine Rohre mehr

Das Klempnerhandwerk hat sein wohl bekanntestes Maskottchen verloren: Mario ist nach Angaben von Nintendo kein Klempner mehr. Stattdessen verbringt er seine Zeit mit Fußball und anderen sportlichen Betätigungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Mario ist schon seit Jahren arbeitslos ...
Mario ist schon seit Jahren arbeitslos ... (Bild: Nintendo)

Die Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik - so heißen Klempner heute - haben ihren berühmtesten Repräsentanten verloren: Nach Angaben von Nintendo hat Mario das Handwerk an den Nagel gehängt. Statt Rohre zu verlegen, verbringt der Videospieleheld seine Zeit nun mit sportlichen Aktivitäten wie Tennis, Fußball oder Autorennen. Das schreibt Nintendo auf der offiziellen japanischen Profilseite des Schnauzbartträgers.

Stellenmarkt
  1. infoteam Software AG, Bubenreuth,Dortmund
  2. Abel Mobilfunk GmbH & Co.KG, Engelsberg, Rödermark

Das Vorleben als Klempner erwähnt Nintendo auch - allerdings heißt es jetzt, dass Mario in dem Job schon länger nicht mehr tätig sei. Nintendo hat den überarbeiteten Lebenslauf im Gespräch mit dem Magazin Kotaku.com bestätigt, aber keine Gründe genannt, warum Mario nun nur noch als Privatier unterwegs ist.

Spieler haben Mario natürlich schon länger nicht mehr mit der Rohrzange bei ernsthafter Arbeit gesehen. Bei seinen letzten großen Auftritten, nämlich in Mario + Rabbids Kingdom Battle und in Mario Kart 8 Deluxe, ist er mit dem Kampf gegen irre Hasen und mit Autorennen aber auch mehr als ausgelastet.

Wer sich ein bisschen mit der Geschichte von Mario auskennt, weiß allerdings, dass er nicht immer Klempner war. Im Klassiker Donkey Kong (1981) arbeitet er sehr offensichtlich als Zimmermann - schließlich geht es darum, dass der Spieler den Helden über allerlei Baugerüste springen lässt.

Kotaku verlinkt zudem auf ein Interview von USA Today mit Shigeru Miyamoto aus dem Jahr 2010, in dem der Designer sagt, dass Mario seit dem 1983 veröffentlichten Mario Bros offiziell den Beruf des Klempners hat - einfach, weil das inhaltlich zum Spiel und dem Szenario gepasst habe.

Seinen nächsten großen Auftritt hat der ehemalige Handwerker in Super Mario Odyssey, das am 27. Oktober 2017 für die Nintendo Switch erscheint. In dem Actionspiel springt, rennt und kämpft der Spieler mit Mario unter anderem durch New York - Golem.de konnte es auf der E3 im Juni 2017 ausführlich anspielen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 88€
  2. 55,11€ (Bestpreis!)
  3. 17,49€
  4. 299€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt

MickeyKay 08. Sep 2017

Na klar! :)

mehrfachgesperrt 06. Sep 2017

Jo. Und eigentlich ist er Syrer.

zampata 06. Sep 2017

Er schlüpft doch immer durch Rohre um in andere Gegenden zu kommen. Verdammte Kanal...

DoMeLe 06. Sep 2017

Nein es Schwebt in Sprunghöhe!

plutoniumsulfat 05. Sep 2017

Es gibt auch temporär verlegte Rohre :P Aber hey, das ist ne Redensart. Ist für dich so...


Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /