Abo
  • Services:

Nintendo: Mario Kart 8 wird schneller erweitert

Das Rennspiel Mario Kart 8 wird immer mehr zum wichtigsten Systemseller für die Wii U: Nintendo will eine auf Animal Crossing basierende Erweiterung früher veröffentlichen und kündigte eine weitere Rennklasse an. Auch sonst hat die Firma ein paar Neuigkeiten bekanntgegeben.

Artikel veröffentlicht am ,
Neue Rennklasse für Mario Kart 8
Neue Rennklasse für Mario Kart 8 (Bild: Nintendo)

Im Rahmen einer Nintendo-Direct-Videoveröffentlichung hat Nintendo vor allem für Mario Kart 8 einige Neuigkeiten. So wird bereits am 23. April 2015 eine schon länger angekündigte kostenpflichtige Erweiterung veröffentlicht, die teils im Szenario von Animal Crossing spielt. Geplant sind vier Fahrzeuge und acht Strecken. Gleichzeitig wird es ein Update mit einer neuen 200cc-Klasse für alle Rennorte geben. Bei der Rennserie ist der gezielte und häufige Einsatz der Bremsen laut Nintendo besonders wichtig.

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. über experteer GmbH, Berlin, Bremen, Darmstadt, Bonn

Darüber hinaus gab es im Nintendo Direct eine Reihe kleinerer Ankündigungen. So wird es für die Wii U eine angepasste Version von Super Mario 64 geben. Das von Fans mit Spannung erwartete Mario Maker - ein Editor - soll ungefähr zum 30. Geburtstag des Klempners im September 2015 für Wii U erscheinen. Spieler können damit eigene Levels in der Art von Super Mario Bros oder New Super Mario Bros U bauen.

Außerdem wird es mit Ultimate Angler und Battleground Z neue Street-Pass-Games geben sowie drei frische Amiibo-Serien, unter anderem mit Dr. Mario, Robin und Pac-Man. Über weitere kleinere Neuigkeiten informiert Nintendo Direct.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 13€
  2. 34,99€ statt 59,99€ (neuer Tiefpreis!)
  3. 24,99€ statt 39,99€
  4. 159,00€

Garius 05. Apr 2015

Gerade dann verstehe ich das Argument nicht. Die Throwback Galaxie aus Super Mario...

mnementh 02. Apr 2015

Es geht mir nicht ums Spielen, das Spiel kommt ja demnächst. Es geht mir um die Serie.

elf 02. Apr 2015

Beherrsche dich vitte, hier lesen auch Kinder mit! Du Glücklicher...

DebugErr 02. Apr 2015

Ich nehme mal an, dass sich das durch Zufall bei jedem einzelnen Rennen ergibt. Weltweit...

KlOis 02. Apr 2015

Warum gibt es keine News oder gar Test zu heutigen Release von Xenoblade Chronicles 3D...


Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1

Im ersten Teil unseres Livestreams erklären wir alle neuen Mechaniken von Ravnica Allegiance.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 1 Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
    Radeon VII im Test
    Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

    Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
    2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
    3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

      •  /