Abo
  • Services:
Anzeige
Mario
Mario (Bild: Nintendo)

Nintendo: Mario hüpft auf Smartphones und Tablets

Mario
Mario (Bild: Nintendo)

Nun kommen Mario, Link und andere Helden aus dem Portfolio von Nintendo doch auf Smartphones und Tablets: Das hat die Firma offiziell bekanntgegeben - und den Arbeitstitel seiner nächsten Hardwareplattform verraten.

Anzeige

Nintendo will zusammen mit dem japanischen Portalbetreiber (Mobage) und E-Commerce-Anbieter Dena neue Spiele mit Mario und anderen bekannten Helden für Smartphones und Tablets veröffentlichen. Das entscheidende Wort ist in diesem Fall "neue" Spiele: Die von vielen Fans wohl auch erhofften Umsetzungen von Klassikern soll es - zumindest vorerst - nicht geben. Stattdessen wollen Nintendo und Dena neue Titel produzieren.

Für die eigentliche Entwicklung ist Dena zuständig. Das Unternehmen kann ausdrücklich auf das gesamte Markenportfolio von Nintendo zugreifen. Gleichzeitig soll ein neuer Onlinedienst entstehen, den Nutzer über Smartphones und Tablets sowie über PC und Nintendo-Hardware nutzen können. Im Rahmen eines Aktientausches binden sich die Firmen aneinander. Nintendo kauft 10 Prozent der Firmenanteile von Dena, und Dena erhält 1,24 Prozent der Anteile von Nintendo.

Auf der Pressekonferenz hat Nintendo-Chef Satoru Iwata den Arbeitsnamen einer neuen Hardwareplattform genannt: NX. Weitere Details hat Iwata nicht genannt, außer dass das Gerät neben aktueller Technologie auch neue Gameplay-Mechaniken ermöglichen soll. Der Name NX wurde bei der Präsentation parallel zu existierenden Plattformen wie der Wii U und dem 3DS geführt. Es könnte also sein, dass es sich nicht um die Ablösung der Wii U handelt, sondern um eine dritte Plattformreihe. Details will Nintendo voraussichtlich 2016 nennen.


eye home zur Startseite
berg 21. Mär 2015

das finde ich coll

berg 21. Mär 2015

bei mir hupft der Mario auch schon einige zeit auf N64

Menplant 18. Mär 2015

weil wenn der kleine Timmy von seinen Eltern eine Wii U bekommen hat, dann kaufen die...

Menplant 18. Mär 2015

NX = Nintendo Next denkbare wäre eine art Dockingstation für Smartphones mit...

mnementh 18. Mär 2015

Es ist ziemlich Pokemon-nah, nach dem was ich davon sehen kann. Und die ersten drei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  3. DATAGROUP Köln GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-10%) 53,99€
  3. (-10%) 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

  1. Da wurde es auf den Punkt gebracht - Regulierungen

    TodesBrote | 19:37

  2. Re: Dann nimm halt 200/100

    rotanid | 19:36

  3. Re: Apple-Hater-News

    slead | 19:35

  4. Fehler

    rafterman | 19:34

  5. Liste der Telekom-2012 Städte unvollständig?

    rotanid | 19:32


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel