Abo
  • Services:
Anzeige
Nintendo Wii U
Nintendo Wii U (Bild: Nintendo)

Nintendo: Knapp 70 Indie-Games für die Wii U

Bislang gilt Nintendos Wii U nicht als Vorzeigeplattform für Indiegames, aber das soll sich demnächst ändern: 17 Spiele stehen kurz vor der Veröffentlichung, weitere 50 werden derzeit entwickelt.

Anzeige

Beispiel Minecraft: Das Vorzeige-Indiegame schlechthin ist für PC, Smartphone, Tablets, Konsolen und sogar Raspberry Pi erhältlich - aber Gerüchte über eine Umsetzung für die Wii oder die Wii U hat Entwickler Mojang bislang immer dementiert. Auch sonst gilt die Nintendo-Plattform nicht als sonderlich erfolgreich bei unabhängigen Entwicklern. Das soll sich ändern: Rund 17 Indiegames befinden sich derzeit im Freigabeprozess für die Wii U, an weiteren rund 50 Spielen werde derzeit gearbeitet.

Das hat Damon Baker von der Nintendo-Niederlassung in den USA auf der GDC 2014 im Gespräch mit Siliconera.com gesagt. Knapp 70 Indiegames für die Wii U sind zwar deutlich weniger als die etwa 200, die beispielsweise Microsoft derzeit in verschiedenen Stadien für die Xbox One zählt - aber für die Nintendo-Plattform könnte es einen echten Schub nach vorne bedeuten.

Grund für die breitere Unterstützung der Szene dürfte vor allem eine bereits Ende 2012 bekanntgegebene Zusammenarbeit zwischen Nintendo und Unity Technologies sein. In deren Rahmen hatte der japanische Konzern die Möglichkeit bekommen, sowohl seinen internen Entwicklerteams als auch externen Studios die Unity-3D-Engine als Produktionsplattform mit dem Wii-U-SDK zur Verfügung zu stellen.

Im Gegenzug hatte Unity Technologies versprochen, dass die Engine vollständig kompatibel mit der Konsole ist. Eine entsprechende Erweiterung der Laufzeitumgebung ist im Laufe des Jahres 2013 veröffentlicht worden - nun stehen offenbar die ersten fertigen Werke vor dem Release. Minecraft (das nicht auf Unity basiert) gehört leider nach wie vor nicht dazu.


eye home zur Startseite
Donny44 25. Mär 2014

Soso, deswegen stehen die Spiele auch immer oben in den Verkaufscharts. Fakt ist, dass...

Kashmir 24. Mär 2014

kwt

derKlaus 24. Mär 2014

alles klar, das war ein wenig missverständlich. Aber das ist auch klar, da Nintendo ja...

Cohaagen 24. Mär 2014

Letzten Monat ging doch durch die Spielepresse, dass über 120 Titel für die Wii U in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CompuGroup, Koblenz, Bochum
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. Continental AG, Ingolstadt
  4. neam IT-Services GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Die einzig wirkliche Lösung des Problems

    hihp | 21:50

  2. Re: 25 Mbit/s für 35 Euro?

    BillyBob | 21:50

  3. Re: Kundenfreundlichkeit vs. Schwarzfahrangst

    plutoniumsulfat | 21:50

  4. Re: Macht Trenching nicht nachfolgende Arbeiten...

    Faksimile | 21:49

  5. Re: Typisch deutsches Unternehmen

    plutoniumsulfat | 21:46


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel