Nintendo: Hack erlaubt Installation eigener ROMs auf SNES Classic Mini

Kurz nach der Veröffentlichung von Nintendos Konsole SNES Classic Mini lassen sich per Hack eigene Spiele auf dem Gerät installieren. Das ist nicht besonders aufwendig - aber wegen des schwierigen Ersatzes im Schadensfall dennoch ein größeres Risiko.

Artikel veröffentlicht am ,
Die SNES Classic Mini ist seit September 2017 erhältlich.
Die SNES Classic Mini ist seit September 2017 erhältlich. (Bild: Nintendo)

Seit Ende September 2017 können Spieler in Deutschland die Retrokonsole SNES Classic Mini kaufen. Seit dem 8. Oktober 2017 gilt das Gerät als gehackt: Ein Hacker mit dem Pseudonym ClusterM hat laut US-Medien wie Polygon.com eine Anleitung mitsamt den entsprechenden Werkzeugen ins Netz gestellt. ClusterM ist in der Szene nicht ganz unbekannt: Er hatte bereits das 2016 veröffentlichte NES Classic Mini gehackt.

Stellenmarkt
  1. Data Center Operations Manager (m/w/d)
    GRAMMER AG, Ursensollen bei Amberg
  2. Senior Mobile Developer (m/f/d)
    IDnow GmbH, Düsseldorf, deutschlandweit (Home-Office)
Detailsuche

Relativ entscheidend beim Knacken des SNES Classic Mini ist seinen Angaben zufolge, dass die im Internet als Download erhältlichen ROMs in ein spezielles Format umgewandelt werden müssen. Das klappt nach Angaben von ClusterM mit rund 75 Prozent der Spiele problemlos. Für alle anderen Spiele ist ein etwas komplizierteres Vorgehen nötig.

Das größte Risiko für Nutzer: Falls doch etwas schiefgeht und die SNES Classic Mini anschließend nicht mehr funktioniert, ist die Beschaffung eines neuen Geräts zumindest derzeit kaum möglich. Die Retrokonsole ist zumindest zum regulären Preis von rund 100 Euro so gut wie überall ausverkauft.

Auf dem Schwarzmarkt sind teils deutlich höhere Preise fällig. Nintendo hat allerdings angekündigt, dass noch weitere Exemplare der Kleinkonsole produziert werden sollen. Wann diese ausgeliefert werden, ist derzeit nicht bekannt.

Golem Akademie
  1. Penetration Testing Fundamentals
    23.-24. September 2021, online
  2. Linux-Systeme absichern und härten
    8.-10. November 2021, online
  3. Microsoft 365 Security Workshop
    27.-29. Oktober 2021, Online
Weitere IT-Trainings

Wer einfach nur die Retrogames auf der Konsole daddeln möchte, sollte sich den Hack also besser gut überlegen. Immerhin liefert Nintendo auf dem Gerät 21 vorinstallierte Games mit aus, darunter mit Super Mario World, Zelda: A Link to the Past oder Donkey Kong Country einige Klassiker der Spielegeschichte.

Im Test bei Golem.de hat die SNES Classic Mini gut abgeschnitten: Zwar gibt es einige kleine Unterschiede zum Original, was Bildraten und Timings angeht - im Alltag steht unbeschwertem Spielespaß aber nichts ernsthaft im Wege.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Thunderbird1400 23. Okt 2017

Wollte diese Aussage mal überprüfen und habe dazu mal SNES9X 1.54.1 auf dem PC getestet...

Topf 17. Okt 2017

Bevor Leute wie du einen wieder unterstellen, man sei nicht der Mittelpunkt der Welt...

thorben 11. Okt 2017

Es wird schwierig, aber bei nur einem ist das ja auch eher unkritisch. Hier ging es ja um...

LH 10. Okt 2017

So einfach ist es nicht. In Wirklichkeit ist es ein an sich recht teures Produkt, dass...

HorkheimerAnders 10. Okt 2017

Ich werde wesentlich härter wenn ich auf so beschränkter Hardware was zu laufen bekomme...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. William Shatner: Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn
    William Shatner
    Captain Kirk fliegt offenbar in die Erdumlaufbahn

    Energie! Noch im Oktober 2021 fliegt William "Kirk" Shatner möglicherweise mit Jeff Bezos ins All.

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /