Abo
  • Services:
Anzeige
Analogue NT in 24 Karat Gold
Analogue NT in 24 Karat Gold (Bild: Analogue)

Nintendo Entertainment System: Goldene Retrokonsole für 5.000 US-Dollar

Analogue NT in 24 Karat Gold
Analogue NT in 24 Karat Gold (Bild: Analogue)

Für Videospieler mit tiefen Taschen gibt es ein neues Investitionsobjekt: Eine US-Firma bietet eine goldene Retrokonsole für 5.000 US-Dollar an. Immerhin ist innen kein Emulator, sondern Originalhardware verbaut - und Cartrigde von The Legend of Zelda gibt's mit dazu.

Wer als Jugendlicher seine Nächte vor dem 1986 in Europa veröffentlichten NES (in Japan: Famicom) verbracht hat, ist längst erwachsen, verdient womöglich viel Geld - und gibt es auch für Hardware aus, mit der sich die Klassiker von damals spielen lassen. Das aus Seattle stammende Unternehmen Analogue will sich das zunutze machen - mit etwas Ausgefallenem: seiner auf zehn Exemplare limitierten Retrokonsole Analogue NT in 24 Karat Gold für 4.999 US-Dollar.

Anzeige

Bei dem Gerät handelt es sich um die Luxusversion der 2014 für 500 US-Dollar angebotenen, längst ausverkauften Analogue NT in Aluminium - die technisch nicht uninteressant ist. In ihrem Inneren arbeitet nämlich kein Emulator. Stattdessen kommen unter anderem die von Ricoh zugelieferten Originalprozessoren des NES zum Einsatz. Das NT kann an PAL-Fernsehgeräten betrieben werden.

Mit einer Hardwareerweiterung läuft sie über den HDMI-Anschluss auch an HD-Bildschirmen; dieses Upgrade ist bei der Gold-Version enthalten, ebenso wie alle benötigten Kabel und eine güldene Original-Cartridge von The Legend of Zelda - das gerade seinen 30. Geburtstag feiert. Der Hersteller verrät leider nicht, ob in dem Paket auch Controller enthalten sind. Die Gold-Version der NT verfügt über einen durchsichtigen Boden, so dass man die Unterseite der Platine sehen kann.


eye home zur Startseite
Ich und meine... 05. Apr 2016

BEDEUTUNGSÜBERSICHT aus Gold bestehend (gehoben) von der Farbe des Goldes, goldfarben im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HighTech communications GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Leverkusen
  4. GLOBALG.A.P. c/o FoodPLUS GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 88,87€ (nur für Prime-Kunden)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 19:39

  2. Re: Sauerei

    keldana | 19:37

  3. Re: Wozu überhaupt Cloud?

    WalterWhite | 19:34

  4. Re: Wie funktioniert Bonding?

    Schnarchnase | 19:30

  5. Re: "Ohne Smart Funktion" ist für mich ein Kaufgrund

    deutscher_michel | 19:27


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel