Nintendo: Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt

Das ausverkaufte NES Classic Mini wird von Nintendo noch einmal neu aufgelegt. Mit einem erstaunlich langen Vorlauf kommt die Retro-Konsole noch einmal in den Handel. Auch für das Super Nintendo in der Mini-Variante ist ein derartiger Schritt bereits geplant. Und der New 3DS erscheint auch in einer Super-Nintendo-Version.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Neuauflage ist sicher.
Die Neuauflage ist sicher. (Bild: Nintendo/Screenshot: Golem.de)

Das NES Classic Mini zu einem vernünftigen Preis zu bekommen, ist praktisch nicht mehr möglich. Die Retro-Konsole, die wir im November 2016 gegen einen hochwertigen Nachbau getestet haben, wird aber noch einmal von Nintendo produziert. Wer immer noch auf der Suche ist, der sollte sich gedulden. Im Sommer 2018 sei es soweit, verkündete Nintendo Deutschland auf Twitter. Details wie etwa ein genaues Verkaufsdatum sollen noch folgen. Beim Konzept ändert sich nichts. In der Konsole gibt es keinen Modulschacht. Stattdessen sind zahlreiche Spiele integriert.

Stellenmarkt
  1. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Berlin
  2. IT Project Manager (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München
Detailsuche

Auch für die Mini-Variante des Super Nintendo ist ein derartiger Schritt geplant. Sammlerpreise dürften eher unwahrscheinlich werden. Zum einen soll die erste Charge größer ausfallen als beim NES Classic Mini und zum anderen wird bis in das Jahr 2018 eine Auslieferung zumindest für Deutschland zugesichert. Zudem wird das Super Nintendo noch auf eine andere Art und Weise wiederbelebt. Geplant ist für Mitte Oktober 2017 ein New Nintendo 3DS XL in der SNES Edition. Für Nintendo ist die Rückbesinnung auf die Vergangenheit offenbar ein gutes Geschäft.

Die NES-Classic-Konsole derweil zu ergattern ist allgemein sehr schwierig geworden. Schon in den ersten Tagen war das Gerät fast überall ausverkauft. Das gilt auch für die japanische Famicom-Variante, von der wir aber immerhin in Taiwan und Hong Kong ein paar Geräte zu normalen Preisen entdecken konnten, in Hong Kong insbesondere parallel zu zahlreichen nicht lizenzierten Nachbauten. In Japan ist das Famicom Mini ebenfalls nicht mehr zu bekommen und selbst Touristen werden in den Elektronikmärkten darauf hingewiesen, dass es auf absehbare Zeit keinen Bestand mehr gibt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Georg T.
Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr

Georg T. sitzt seit 109 Tagen in Haft. Grund dafür sind 1.827 Euro Schulden für die Rundfunkgebühr - seine Haft kostet rund 18.000 Euro.

Georg T.: Wieder Haft gegen Nichtzahler der Rundfunkgebühr
Artikel
  1. MIG: Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt
    MIG
    Scheuers Funkloch GmbH hat erst zwei Stellen besetzt

    Der Bundesverkehrsminister scheint kein Personal für die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft zu finden.

  2. Square Enix: Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt
    Square Enix
    Action-Adventure mit den Guardians of the Galaxy angekündigt

    E3 2021 Erinnert an Mass Effect, aber mit Humor und Groot: Square Enix will noch 2021 das Solo-Abenteuer Guardians of the Galaxy veröffentlichen.

  3. Bethesda: Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps
    Bethesda
    Starfield mit Rätseln und Doom Eternal mit 120 fps

    E3 2021 Der Teaser von Starfield lädt zum Knoblen ein, Redfall bietet Blutsauger - und Doom Eternal erhält das Next-Gen-Grafikupdate.

genussge 13. Sep 2017

Die Retro-Konsolen sind seitens Nintendo in erster Linie Marketing. Gibt kaum ein...

jake 13. Sep 2017

...hat zu einem preisdrop bei den angeboten geführt. aktuell sind neue versionen schon...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Corsair Hydro H80i V2 RGB 73,50€ • Apple iPad 10.2 389€ • Razer Book 13 1.158,13€ • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ [Werbung]
    •  /