• IT-Karriere:
  • Services:

Nintendo: Auch Lego Super Mario sammelt Münzen

Der neu vorgestellte Lego Super Mario ist aus Plastik, kann aber blinzeln und Zähne zeigen - und Münzen wie in den Videospielen sammeln.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Lego Super Mario
Artwork von Lego Super Mario (Bild: Nintendo)

Eine der vielleicht wichtigsten Informationen über Lego Super Mario ist gleich am Anfang des offiziellen Trailers zu sehen: Auf der Rückseite des Plastikklempners befinden sich offenbar zwei Tasten. Zu erkennen sind das Bluetooth-Symbol sowie ein Ein/Aus-Schalter. Daraus lässt sich unter anderem schließen, dass die Figur offenbar mit dem Smartphone, der Switch oder mit anderen Geräten verbunden werden kann.

Stellenmarkt
  1. OTTO MÄNNER GMBH, Bahlingen am Kaiserstuhl
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim

Der Ein/Aus-Schalter dürfte unter anderem dazu dienen, die Displays an der für Lego-Verhältnisse relativ großen Figur zu aktivieren. Die Augen, der Mund und ein Teil des Brustbereichs bestehen aus einem Bildschirm, so dass der Spieleheld etwa blinzeln oder seine Zähne zeigen kann. Nintendo selbst hat bislang keine Informationen über die verbaute Technik veröffentlicht.

Auch über das Spielprinzip äußert sich das Unternehmen nur zurückhaltend. Offenbar geht es darum, dass man mit Lego Super Mario so etwas wie typische Jump-and-Run-Umgebungen bauen kann - nur in echt.

Auf den Laufstegen kann Mario dann Münzen einsammeln, die Funde werden offenbar auf dem Display auf der Brust angezeigt. Vermutlich kommt beim Münzensammeln die bekannte NFC-Technologie zu Einsatz.

Nintendo selbst sagt über das Projekt: "Teil des neuen Spielerlebnisses werden zudem immer neue Herausforderungen sowie aktiv gestaltete und selbst gebaute Level und Spielmöglichkeiten sein." Außerdem verrät der Hersteller, dass Lego Super Mario im Laufe von 2020 erscheinen soll und sich vor allem an Kinder und eher jüngere Jugendliche richtet. Eine konkrete Altersempfehlung liegt nicht vor.

In den vergangenen Jahren hatte Nintendo mehrfach Ausflüge in den Spielzeugbereich unternommen, unter anderem mit den Sammelfiguren Amiibo und mit Labo, einer aus Pappelementen bestehenden Serie an faltbaren interaktiven Zubehörteilen für die Nintendo Switch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,49€, Forza Horizon 4 für 34,99€, Red Dead...
  2. (u. a. Conan Exiles für 12,49€, Stellaris - Galaxy Edition für 5,49€, Green Hell für 9...
  3. (aktuell u. a. Star Wars Weekend (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic für 1,93€), Best...
  4. (u. a. Sapphire Pulse Radeon RX 5700 XT für 358,38€, Alpenföhn 120mm Wing Boost 3 ARGB Triple...

Kakiss 15. Mär 2020

Die Figur an sich ist speziell, aber du kannst dir halt aus all deinen Legoteilen ein...

superdachs 14. Mär 2020

Das Patent für die Bausteine ist seit Jahren abgelaufen so dass unzählige billigfirmen...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 angespielt

Cyberpunk 2077 dürfte ein angenehm forderndes und im positiven Sinne komplexes Abenteuer werden.

Cyberpunk 2077 angespielt Video aufrufen
Hildmann, Naidoo, Identitäre: Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist
Hildmann, Naidoo, Identitäre
Warum Telegram bei Rechten so beliebt ist

Wer auf Telegram hetzt, den Holocaust leugnet oder Verschwörungsideologien verbreitet, muss nicht befürchten, dass seine Beiträge gelöscht werden. Auch große Gruppen fallen dort nicht unters NetzDG, die Strafverfolgung ist schwierig.
Ein Bericht von Stefan Krempl


    Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
    Norbert Röttgen
    Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

    In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
    2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
    3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

    Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
    Programmiersprache Go
    Schlanke Syntax, schneller Compiler

    Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
    Von Tim Schürmann


        •  /