Nintendo: Auch Lego Super Mario sammelt Münzen

Der neu vorgestellte Lego Super Mario ist aus Plastik, kann aber blinzeln und Zähne zeigen - und Münzen wie in den Videospielen sammeln.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Lego Super Mario
Artwork von Lego Super Mario (Bild: Nintendo)

Eine der vielleicht wichtigsten Informationen über Lego Super Mario ist gleich am Anfang des offiziellen Trailers zu sehen: Auf der Rückseite des Plastikklempners befinden sich offenbar zwei Tasten. Zu erkennen sind das Bluetooth-Symbol sowie ein Ein/Aus-Schalter. Daraus lässt sich unter anderem schließen, dass die Figur offenbar mit dem Smartphone, der Switch oder mit anderen Geräten verbunden werden kann.

Stellenmarkt
  1. Software-Entwickler (m/w/d)
    PSI Gasnetze und Pipelines, Berlin
  2. IT-Netzwerkspezialist/-in (m/w/d)
    Bayerisches Landesamt für Steuern, München, Nürnberg
Detailsuche

Der Ein/Aus-Schalter dürfte unter anderem dazu dienen, die Displays an der für Lego-Verhältnisse relativ großen Figur zu aktivieren. Die Augen, der Mund und ein Teil des Brustbereichs bestehen aus einem Bildschirm, so dass der Spieleheld etwa blinzeln oder seine Zähne zeigen kann. Nintendo selbst hat bislang keine Informationen über die verbaute Technik veröffentlicht.

Auch über das Spielprinzip äußert sich das Unternehmen nur zurückhaltend. Offenbar geht es darum, dass man mit Lego Super Mario so etwas wie typische Jump-and-Run-Umgebungen bauen kann - nur in echt.

Auf den Laufstegen kann Mario dann Münzen einsammeln, die Funde werden offenbar auf dem Display auf der Brust angezeigt. Vermutlich kommt beim Münzensammeln die bekannte NFC-Technologie zu Einsatz.

Golem Akademie
  1. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.–28. Oktober 2021, Virtuell
  2. SAMBA Datei- und Domänendienste einrichten: virtueller Drei-Tage-Workshop
    7.–9. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Nintendo selbst sagt über das Projekt: "Teil des neuen Spielerlebnisses werden zudem immer neue Herausforderungen sowie aktiv gestaltete und selbst gebaute Level und Spielmöglichkeiten sein." Außerdem verrät der Hersteller, dass Lego Super Mario im Laufe von 2020 erscheinen soll und sich vor allem an Kinder und eher jüngere Jugendliche richtet. Eine konkrete Altersempfehlung liegt nicht vor.

In den vergangenen Jahren hatte Nintendo mehrfach Ausflüge in den Spielzeugbereich unternommen, unter anderem mit den Sammelfiguren Amiibo und mit Labo, einer aus Pappelementen bestehenden Serie an faltbaren interaktiven Zubehörteilen für die Nintendo Switch.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Prozessoren
Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus

Tausende ältere CPUs und andere Hardware lagern bei Intel in einem Lagerhaus in Costa Rica. Damit lassen sich Probleme exakt nachstellen.

Prozessoren: Intel lagert zehn Jahre alte Hardware in geheimem Lagerhaus
Artikel
  1. Zu wenig Triebwerke: Musk warnt vor SpaceX-Pleite
    Zu wenig Triebwerke
    Musk warnt vor SpaceX-Pleite

    Elon Musk sieht sich der nächsten "Produktionshölle" ausgesetzt. Dieses Mal stockt die Fertigung im Raumfahrtunternehmen SpaceX.

  2. 470 - 694 MHz: Streit um DVB-T2 und Veranstalterfrequenzen spitzt sich zu
    470 - 694 MHz
    Streit um DVB-T2 und Veranstalterfrequenzen spitzt sich zu

    Nach dem Vorstoß von Baden-Württemberg, einen Teil des Frequenzbereichs an das Militär zu vergeben, gibt es nun Kritiken daran aus anderen Bundesländern.

  3. Fleet: Jetbrains bringt neuen leichtgewichtigen Editor
    Fleet
    Jetbrains bringt neuen leichtgewichtigen Editor

    Die IDE-Spezialisten von Jetbrains reagieren auf den Druck durch Visual Studio Code. Zudem gibt es nun Remote-Entwicklung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: Bis zu 75% auf Switch-Spiele • AOC 31,5" WQHD 165Hz 289,90€ • Gaming-Sale bei MediaMarkt • G.Skill 64GB Kit DDR4-3800 319€ • Bis zu 300€ Direktabzug: u. a. TVs, Laptops • WD MyBook HDD 18TB 329€ • Switch OLED 359,99€ • Xbox Series S 275,99€ [Werbung]
    •  /