Abo
  • Services:

Nintendo 3DS: Firmware-Update bringt Miiverse und einheitliche Konten

Mit dem Firmware-Update 7.0.0 tut sich viel auf dem 3DS und verwandten Handhelds: Neben der Unterstützung von Miiverse gibt es nun auch einheitliche Konten über Nintendos Network-IDs.

Artikel veröffentlicht am ,
Nintendo 3DS XL
Nintendo 3DS XL (Bild: Nintendo)

Beim Aufbau eines plattformübergreifenden Onlineangebots ist Nintendo mit der nun veröffentlichten Firmware 7.0.0-13U für das 3DS-Handheld und verwandte Geräte einen großen Schritt weitergekommen. Nach dem Update unterstützt das Handheld Nintendos Miiverse und damit den mobilen Zugang zu Freundeslisten und weiteren Community-Funktionen. Jetzt ist es möglich, auf das Netzwerk per Wii U, 3DS und PC-Browser zuzugreifen.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg

Spürbare Auswirkungen hat auch die Möglichkeit, bei Verwendung einer einheitlichen Nintendo-Network-ID das gleiche Konto auf dem 3DS und der Wii U zu verwenden - das macht unter anderem den Umgang mit Guthaben und Restguthaben einfacher.

Neu in Version 7.0.0 seien außerdem eine Benachrichtigungsfunktion für künftige Updates, Detailänderungen bei der Benutzerführung sowie generelle Verbesserungen bei der Systemstabilität, so Nintendo in den Patch Notes. Die überarbeitete Firmware lässt sich über das Optionsmenü herunterladen und installieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 15,99€
  2. 49,86€
  3. 18,49€

_2xs 12. Dez 2013

Finde ich auch. Ich besitze 2 3DS und kann nicht auf alle meine Spiele (meist Geschenke...

Anonymer Nutzer 11. Dez 2013

Nintendo 2DS


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10 Plus - Test

Das Galaxy S10+ ist Samsungs neues, großes Top-Smartphone. Im Test haben wir uns besonders die neue Dreifachkamera angeschaut.

Samsung Galaxy S10 Plus - Test Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Tom Clancy's The Division 2 im Test: Richtig guter Loot-Shooter
Tom Clancy's The Division 2 im Test
Richtig guter Loot-Shooter

Ubisofts neuer Online-Shooter beweist, dass komplexe Live-Spiele durchaus von Anfang an überzeugen können. Bis auf die schwache Geschichte und Gegner, denen selbst Dauerbeschuss kaum etwas anhaben kann, ist The Division 2 ein spektakuläres Spiel.
Von Jan Bojaryn

  1. Netztest Connect Netztest urteilt trotz Funklöchern zweimal sehr gut
  2. Netztest Chip verteilt viel Lob trotz Funklöchern

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


      •  /