Abo
  • IT-Karriere:

Nintendo: 3DS erfolgreich in den USA

Mit der Vermarktung der Wii U tut sich Nintendo weiterhin schwer, aber mit seiner 3DS-Plattform ist die Firma im wichtigen US-Markt derzeit sehr erfolgreich: Der Umsatz mit Spielen ist 2013 um über 45 Prozent nach oben geschnellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Nintendo 3DS
Nintendo 3DS (Bild: Nintendo)

In Japan sind die Handhelds von Nintendo eigentlich immer extrem erfolgreich, aber jetzt meldet das Unternehmen auch starke Verkaufszahlen im US-Markt. Dort ist im Jahr 2013 der Absatz von Spielen für 3DS, 3DS XL und 2DS um 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr gewachsen, so Nintendo in einer Pressemitteilung. Insgesamt habe man im digitalen und im stationären Handel zusammen rund 16 Millionen Spiele verkauft.

Die Absatzzahlen der drei Handhelds selbst summieren sich in den USA auf jetzt 11,5 Millionen Stück. Weltweit hat die Firma rund 35 Millionen Geräte der aktuellen 3DS-Plattform verkauft.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99€
  2. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 127,32€ + Versand)
  3. (u. a. AMD Upgrade-Bundle mit Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ SE + AMD Ryzen 7 2700X + ASUS TUF B450...
  4. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55€ und Seagate Expansion...

mnementh 13. Jan 2014

Sorry was? Du kennst das Lineup des 3DS nicht, denn die paar Highlight-Remakes machen...

feierabend 13. Jan 2014

iPhone & Co. sind vielleicht nett für zwischendurch, können aber keinen Handheld...

Moe479 13. Jan 2014

nö, nicht unbedingt, er gibt jetzt insgesammt nur noch ein viertel vom vorjahr für essen...

reverie 11. Jan 2014

Ich finde, man muss da gar nicht nach einer besonders erfolgreichen Software suchen. Dass...


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order: Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten
Star Wars Jedi Fallen Order
Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ein Roboter mit Schublade im Kopf, das Lichtschwert als Multifunktionswerkzeug und ein sehr spezielles System zum Wiederbeleben: Golem.de stellt zehn ungewöhnliche Elemente von Star Wars Jedi Fallen Order vor.


    Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
    Vision 5 und Epos 2 im Hands on
    Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

    Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

    Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
    Cyberangriffe
    Attribution ist wie ein Indizienprozess

    Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
    Von Anna Biselli

    1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
    2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
    3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

      •  /