• IT-Karriere:
  • Services:

Nintendo: 350.000 Wii U in Deutschland verkauft

Die Wii U ist derzeit die zweiterfolgreichste Current-Gen-Konsole in Deutschland und liegt deutlich vor der Xbox One. Nintendo hat noch weitere aktuelle Verkaufszahlen genannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Nintendo Wii U
Nintendo Wii U (Bild: Nintendo)

Nintendo habe von seiner Wii U rund 350.000 Geräte in Deutschland verkauft, so Bernd Fakesch, Leiter der deutschen Niederlassung, im Gespräch mit Gamesmarkt.de. Damit verfügt die Konsole hierzulande über die zweitgrößte installierte Basis. Erst kürzlich hatte ein Marktforschungsunternehmen für die Playstation 4 rund 540.000 und für die Xbox One rund 170.000 Exemplare gemeldet - wobei man beachten sollte, dass die Wii U rund ein Jahr länger erhältlich ist als ihre Konkurrenzgeräte.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main

Laut Fakesch habe vor allem Mario Kart 8 den Absatz der Konsole angekurbelt. Von dem Rennspiel seien in Deutschland bislang rund 150.000 Stück verkauft worden. Insgesamt hätten die Softwareverkäufe für die Wii U im Jahresvergleich um rund 141 Prozent zugelegt. Von den Geräten der 3DS-Familie habe Nintendo bislang über zwei Millionen in Deutschland an den Spieler gebracht.

Für Mario Kart 8 hat Nintendo gerade erst zwei Download-Erweiterungen angekündigt. Die erste soll im November 2014 erscheinen und unter anderem acht neue Strecken bieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-58%) 16,99€
  2. (-70%) 5,99€
  3. 29,99€
  4. 19,99

77satellites 29. Aug 2014

Und das liest du woraus? Laut Artikel handelt es sich um absolute Verkaufszahlen, also...

Garius 29. Aug 2014

[...] Woher stammen diese Gerüchte? Nintendo hat es doch (auch in der deutschen) Direct...

TwoPlayer 29. Aug 2014

Nur das irgendwann mal erscheinende neue Zelda (nicht Hyrule Warriors!) ;)

LH 29. Aug 2014

"Ich kaufe meine mit einem realistischen Zelda" Zelda ist per Definition unrealistisch.

OhgieWahn 29. Aug 2014

Bisher war das immer der Kommentar wenn ich ehrlich zugegeben habe, dass ich eine Wii U...


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

    •  /