Abo
  • Services:
Anzeige
Hauptfigur Link in der Neuauflage von Zelda Twilight Princess
Hauptfigur Link in der Neuauflage von Zelda Twilight Princess (Bild: Nintendo)

Nintendo: 2016 sollen zwei Zelda erscheinen

Hauptfigur Link in der Neuauflage von Zelda Twilight Princess
Hauptfigur Link in der Neuauflage von Zelda Twilight Princess (Bild: Nintendo)

Eine Neuauflage des 2006 veröffentlichten Zelda-Klassikers Twilight Princess sowie das überfällige, ganz neue Zelda-Spiel für die Wii U: Nintendo hat einen kleinen Einblick in seine Pläne für die kommenden Monate erlaubt.

Anzeige

Seit dem Start der Wii U gegen Ende 2012 warten Käufer wohl auf kein anderes Spiel so sehr wie auf ein neues Zelda. Nach vielen Ankündigungen und Verschiebungen soll es laut Nintendo nun 2016 so weit sein. Das hat das Unternehmen in einer seiner unregelmäßig veröffentlichten Videobotschaften "Nintendo Direct" bekanntgegeben.

Weitere Details nennt die Firma nicht, aber vermutlich ist mit dem nächsten Zelda erst gegen Ende nächsten Jahres zu rechnen. Möglicherweise zusammen mit dem Erscheinen von Nintendo NX, der nächsten Plattform des Unternehmens.

Bereits am 4. März 2016 will Nintendo eine Neuauflage seines 2006 veröffentlichten Klassikers The Legend of Zelda: Twilight Princess mit dem Namenszusatz "HD" veröffentlichen. Das Remake soll vor allem detailreichere Texturen, einer höhere Auflösung und bessere Beleuchtungseffekte bieten. Das Spiel erscheint mit einer neuen Amiibo-Figur namens Wolf Link und unterstützt die schon erhältlichen Figuren zu Super Smash Bros.

Neben Twilight Princess hat Nintendo noch eine Reihe kleinerer Ankündigungen gemacht. So wird es die Hauptfigur Cloud Strife aus Final Fantasy 7 demnächst als Kämpfer für Super Smash Bros geben. Für Splatoon sollen demnächst weitere Updates mit neuen Inhalten erscheinen und Starfox Zero wird im April 2016 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Menplant 17. Nov 2015

Grafik trägt zur Atmosphäre. Es geht nicht darum wie gut oder einfallsreich diese ist...

Trollversteher 17. Nov 2015

Ich habe in den 25 Jahren in denen ich täglich mit hdds zu tun hatte noch nie erlebt...

13ones 17. Nov 2015

Ja das Problem hatte ich anfangs mit der drittanbieter wiimote aber die wiimote der LE...

Dwalinn 17. Nov 2015

Auf die Post von Unix_Linux kann man echt nichts geben, habe OoT zuletzt von 1,5-2 Jahren...

Z101 16. Nov 2015

Naja einige XBox360Spiele werden überarbeitet, damit sie auf der XOne funktionieren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WBS Training AG, deutschlandweit (Home-Office)
  2. flexis AG, Chemnitz
  3. Robert Bosch GmbH, Dresden
  4. CG Gruppe Aktiengesellschaft, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: HA HA, Reactive, Non-blocking am A****

    Dungeon Master | 03:49

  2. Re: Zu schnell eingegeben!?

    My1 | 03:43

  3. Re: Sind immer die selben Probleme

    Dino13 | 02:37

  4. Re: NSA rät ab => muss gut sein

    Apfelbrot | 01:50

  5. 4-2

    Stegorix | 01:47


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel