Abo
  • Services:
Anzeige
AF-S DX Nikkor 18-140 MM 1:3,5-5,6G ED VR
AF-S DX Nikkor 18-140 MM 1:3,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)

Nikon Reiseobjektiv mit 18 bis 140 mm Brennweite

Nikon hat ein Zoomobjektiv für seine DSLRs mit APS-C-Sensor vorgestellt, das eine Brennweite vom Weitwinkel bis zum Telebereich abdecken kann. Gegen Verwackler wurde ein Bildstabilisator eingebaut.

Anzeige

Das "AF-S DX Nikkor 18-140 MM 1:3,5-5,6G ED VR" von Nikon ist für Nutzer gedacht, die ihr Objektiv nie oder nur ganz selten wechseln wollen - beispielsweise auf einer Urlaubsreise - und sich dennoch einen recht großen Spielraum für die Bildgestaltung wünschen.

  • Nikon AF-S DX Nikkor 18-140 mm 1:3,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)
  • Nikon AF-S DX Nikkor 18-140 mm 1:3,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)
  • Modulationsübertragungsfunktion für das Nikon AF-S DX Nikkor 18-140 mm 1:3,5-5,6G ED VR im Telebereich (Bild: Nikon)
  • Modulationsübertragungsfunktion für das Nikon AF-S DX Nikkor 18-140 mm 1:3,5-5,6G ED VR im Weitwinkelbereich (Bild: Nikon)
Nikon AF-S DX Nikkor 18-140 mm 1:3,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)

Das neue Nikkor-Objektiv deckt einen Bereich vom Weitwinkel (18 mm) bis zum Tele (140 mm) ab und ist mit f/3,5 bis f/5,6 nicht gerade lichtstark. Damit es aufgrund längerer Belichtungszeiten dennoch nicht zu verwackelten Aufnahmen kommt, wurde ein Bildstabilisator eingebaut.

Das Objektiv mit 17 Linsen in 12 Gruppen besitzt eine Innenfokussierung und wird beim Scharfstellen weder länger noch kürzer. Die korrekte Schärfe wird über einen Ultraschallmotor eingestellt. Der Bildstabilisator soll bis zu vier Lichtwertstufen längere Belichtungszeiten ermöglichen, teilte der japanische Kamerahersteller mit. Er funktioniert nicht nur beim Fotografieren, sondern auch beim Filmen. Die Naheinstellgrenze liegt bei 0,45 m.

Das Nikon AF-S DX Nikkor 18-140 mm 1:3,5-5,6G ED VR misst zusammengeschoben 78 x 97 mm. Die Nikkor-Optik wiegt 490 Gramm und soll ab Ende August für rund 620 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
bh9k 07. Aug 2013

Es wird bestimmt den ein oder anderen geben, dem die 18mm, aber nicht die 105mm reichen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. SmartRay GmbH, Wolfratshausen
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,00€
  2. 1.039,00€ + 3,99€ Versand
  3. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel
  2. 3M Verkehrsschilder informieren autonom fahrende Autos
  3. Waymo Autonomes Auto zerstört sich beim Unfall mit Fußgängern

LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  1. Re: Relocation

    maverick1977 | 07:16

  2. wieviel strom bekommt man mit 1200m²??

    fafi | 06:26

  3. Re: so ein akku auto ist auch nicht gerade co2 frei

    Rulf | 03:57

  4. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    Trockenobst | 02:46

  5. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel