Abo
  • Services:

Nikon: Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Vollformatkameras

Nikon hat mit dem "AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G" ein Weitwinkelobjektiv mit einer hohen Lichtstärke vorgestellt, das für Kameras mit Vollformatsensor gedacht ist. Es kann aber auch an DX-Kameras betrieben werden.

Artikel veröffentlicht am ,
AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G
AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G (Bild: Nikon)

Das mit einer Länge von ungefähr 80,5 mm recht kompakte "AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G" ist ein Objektiv für die Spiegelreflexkameras des japanischen Herstellers, das durch seine Anfangsblendenöffnung von f/1,8 auch noch bei schlechten Lichtverhältnissen kurze Verschlusszeiten bei niedrigen ISO-Werten ermöglichen soll.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
  2. Validatis, Köln

Mit seiner Brennweite von 28 mm kann das Objektiv einen Bildwinkel von 75 Grad bei Vollformatkameras abdecken. Bei den kleineren DX-Sensoren liegt der Bildwinkel bei 53 Grad.

Das AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G besteht auf elf Linsen in neun Gruppen inklusive zweier asphärischer Linsen, die zur Korrektur von Abbildungsfehlern eingesetzt werden. Der Autofokus wird mit einem Ultraschallmotor betrieben.

Das Objektiv wiegt 330 Gramm und misst 73 x 80,5 mm. Seine Naheinstellgrenze gibt Nikon mit 0,25 Metern an. Das Nikon AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G soll ab Ende Mai 2012 für 720 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,99€
  2. 11,19€ inkl. USK18-Versand
  3. 0,00€
  4. 0,00€

kendon 20. Apr 2012

das pendant von canon z.b. ist mit 55mm deutlich kürzer. für eine...


Folgen Sie uns
       


So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor

Das französische Nahverkehrsbetrieb Transdev will künftig Fahrgäste mit autonomen Bussen befördern. Das Video stellt das Konzept vor.

So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
    Elektroroller-Verleih Coup
    Zum Laden in den Keller gehen

    Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
    2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
    3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

      •  /