Abo
  • Services:
Anzeige
Nikon Coolpix S6600
Nikon Coolpix S6600 (Bild: Nikon)

Nikon Kleine Kamera mit Gestensteuerung

Nikon hat mit der Coolpix S6600 und der L620 zwei neue Kompaktkameras vorgestellt, deren Objektive eine recht große Brennweitenspanne abdecken. Die S6600 hat WLAN und eine Gestenerkennung, während die L620 vergleichsweise preiswert ist.

Anzeige

Die Kompaktkamera Nikon Coolpix S6600 mit dreh- und klappbarem Display und WLAN besitzt ein Objektiv mit 12fach-Zoombereich (25 bis 300 mm bei Kleinbildformat) und nimmt Fotos mit 16 Megapixeln auf. Dazu wurde ein 1/2,3 Zoll großer CMOS-Sensor eingebaut. Das Objektiv ist mit f/3,3 und f/6,3 allerdings nicht sehr lichtstark. Der Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe soll Verwackler verhindern. Das Display ist 2,7 Zoll groß und erreicht eine Auflösung von 460.000 Bildpunkten.

  • Nikon Coolpix L620 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix L620 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix L620 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix L620 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S6600 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S6600 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S6600 (Bild: Nikon)
Nikon Coolpix L620 (Bild: Nikon)

Wer sich selbst aufnehmen will, stellt die Kamera auf ein Stativ oder einen festen Untergrund und aktiviert dann den Selbstauslöser mit einer Geste. Die Kamera erkennt zudem eine Handbewegung für das Zoom und die Filmaufzeichnung.

Die Kamera nimmt Filme in Full-HD-Auflösung samt Stereoton auf, wobei das Zoom während der Aufnahme benutzt werden kann. Die Nikon Coolpix S6600 soll 230 Euro kosten und ab Ende August 2013 erhältlich sein.

Die Nikon Coolpix L620 mit 14fach-Zoom (25 bis 350 mm bei Kleinbildformat) und f/3,3 bis f/5,9 nimmt 18 Megapixel große Fotos auf. Das Display ist mit 3 Zoll (7,62 cm) etwas größer, bietet aber mit 460.000 Bildpunkten die gleiche Auflösung wie die S6600. Auch die L620 filmt in Full-HD, doch die Gestenerkennung wurde hier nicht integriert.

Die Nikon L620 soll 230 Euro kosten und ebenfalls ab Ende August erhältlich sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. USU Business Solutions, Bonn
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  3. LEONI Bordnetz-Systeme GmbH, Kitzingen
  4. DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  2. Aufblasbar

    Private Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  3. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  4. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  5. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  6. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  7. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  8. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  9. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix

  10. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

    Google fehlt der Mut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: warum kommt das 15" nicht bei uns

    ms (Golem.de) | 19:13

  2. Re: Es passiert nix mehr - Abschnitt All

    Elgareth | 19:12

  3. Kommt da evtl noch eine qwertz Version?

    superdachs | 19:11

  4. Re: Verschiedene Stahlsorten

    thinksimple | 19:09

  5. Re: Typisch...

    Prokopfverbrauch | 19:07


  1. 19:00

  2. 18:32

  3. 17:48

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 17:00

  7. 16:37

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel