Abo
  • Services:

Nike Mag: Nike stellt selbstschnürende Schuhe vor

Knopfdruck und zu: Michael J. Fox, besser bekannt als Marty McFly, hat zum Future Day ein Paar selbstschnürende Turnschuhe bekommen. Den Rest der Hightech-Schuhkollektion will Hersteller Nike nächstes Jahr für einen guten Zweck versteigern.

Artikel veröffentlicht am ,
Nike Mag: Motorengeräusche statt kurzes Zischen
Nike Mag: Motorengeräusche statt kurzes Zischen (Bild: Nike)

Nie wieder Schnürsenkel binden: 30 Jahre nach dem Film Zurück in die Zukunft II hat der US-Sportartikelhersteller Nike Schuhe vorgestellt, die sich selbst schnüren - der 21. Oktober 2015 war der Future Day, der Tag, an dem Marty McFly in der Zukunft ankommt. Stilecht bekam das erste Nike-Mag-Paar Hauptdarsteller Michael J. Fox.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Atlas Copco IAS GmbH, Bretten

Nike habe das konventionelle Schnürsystem neu entwickelt, schreibt das Unternehmen. Das System erfasse die Bewegungen des Trägers und passe sich an. Von dieser Technik sollen alle Athleten profitieren. Wie genau das System funktioniert, verrät Nike jedoch nicht.

Michael J. Fox veröffentlicht Schuhvideo

Offensichtlich jedoch nicht so elegant wie im Film - wie ein Video zeigt, das Fox bei Facebook veröffentlicht hat: Marty schlüpft in die Schuhe, und diese schnüren sich automatisch zu. Die echten Nike Mags haben zwei Knöpfe, um die Senkel zuzuziehen und wieder zu lösen. Statt eines sanften Zischens sind deutlich Motoren zu hören.

Die Schuhe wird es nur in einer geringen Auflage geben. Nike will sie Anfang kommenden Jahres versteigern. Die Einnahmen spendet das Unternehmen an die Stiftung des Hauptdarstellers, die Michael J. Fox Foundation for Parkinson's Research. Fox hat seit 1991 Parkinson. Seine Stiftung sammelt Geld für die Parkinson-Forschung.

Nike versteigerte schon 2011 Schuhe

Vor vier Jahren hatte Nike das Modell Mag schon einmal auf den Markt gebracht, allerdings zum Schnüren. Auch diese Kollektion war auf der Plattform Ebay zugunsten der Michael J. Fox Foundation for Parkinson's Research versteigert worden.

Die Details zu der neuen Auktion will Nike im Frühjahr 2016 per Twitter bekanntgeben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 8,99€
  2. (-80%) 6,99€
  3. 46,99€
  4. 20,99€ - Release 07.11.

Nomis est 27. Okt 2015

XD AXEL-springer-design !!! XD

fehlermelder 23. Okt 2015

und die hand-held bzw. den controller/Maus/Tastatur (sofern diese wireless sind) und für...

Baron Münchhausen. 23. Okt 2015

Deswegen

Baron Münchhausen. 23. Okt 2015

Ist wohl jemand in der letzten Minute eingefallen und man hat ein par Azubis da ran...

Viduqe 23. Okt 2015

lol da musst schon Ironie dahinter schreiben sonst verstehts keiner :) aber danke, hab...


Folgen Sie uns
       


Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on

Amazons neue Version des Kindle Paperwhite steckt in einem wasserdichten Gehäuse. Außerdem unterstützt der E-Book-Reader Audible-Hörbücher und hat mehr Speicher bekommen. Das neue Modell ist zum Preis von 120 Euro zu haben.

Amazons Kindle Paperwhite (2018) - Hands on Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /