Abo
  • Services:

Nike Mag: Nike stellt selbstschnürende Schuhe vor

Knopfdruck und zu: Michael J. Fox, besser bekannt als Marty McFly, hat zum Future Day ein Paar selbstschnürende Turnschuhe bekommen. Den Rest der Hightech-Schuhkollektion will Hersteller Nike nächstes Jahr für einen guten Zweck versteigern.

Artikel veröffentlicht am ,
Nike Mag: Motorengeräusche statt kurzes Zischen
Nike Mag: Motorengeräusche statt kurzes Zischen (Bild: Nike)

Nie wieder Schnürsenkel binden: 30 Jahre nach dem Film Zurück in die Zukunft II hat der US-Sportartikelhersteller Nike Schuhe vorgestellt, die sich selbst schnüren - der 21. Oktober 2015 war der Future Day, der Tag, an dem Marty McFly in der Zukunft ankommt. Stilecht bekam das erste Nike-Mag-Paar Hauptdarsteller Michael J. Fox.

Stellenmarkt
  1. Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen
  2. Pfennigparade SIGMETA GmbH, Stuttgart

Nike habe das konventionelle Schnürsystem neu entwickelt, schreibt das Unternehmen. Das System erfasse die Bewegungen des Trägers und passe sich an. Von dieser Technik sollen alle Athleten profitieren. Wie genau das System funktioniert, verrät Nike jedoch nicht.

Michael J. Fox veröffentlicht Schuhvideo

Offensichtlich jedoch nicht so elegant wie im Film - wie ein Video zeigt, das Fox bei Facebook veröffentlicht hat: Marty schlüpft in die Schuhe, und diese schnüren sich automatisch zu. Die echten Nike Mags haben zwei Knöpfe, um die Senkel zuzuziehen und wieder zu lösen. Statt eines sanften Zischens sind deutlich Motoren zu hören.

Die Schuhe wird es nur in einer geringen Auflage geben. Nike will sie Anfang kommenden Jahres versteigern. Die Einnahmen spendet das Unternehmen an die Stiftung des Hauptdarstellers, die Michael J. Fox Foundation for Parkinson's Research. Fox hat seit 1991 Parkinson. Seine Stiftung sammelt Geld für die Parkinson-Forschung.

Nike versteigerte schon 2011 Schuhe

Vor vier Jahren hatte Nike das Modell Mag schon einmal auf den Markt gebracht, allerdings zum Schnüren. Auch diese Kollektion war auf der Plattform Ebay zugunsten der Michael J. Fox Foundation for Parkinson's Research versteigert worden.

Die Details zu der neuen Auktion will Nike im Frühjahr 2016 per Twitter bekanntgeben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Nomis est 27. Okt 2015

XD AXEL-springer-design !!! XD

fehlermelder 23. Okt 2015

und die hand-held bzw. den controller/Maus/Tastatur (sofern diese wireless sind) und für...

Baron Münchhausen. 23. Okt 2015

Deswegen

Baron Münchhausen. 23. Okt 2015

Ist wohl jemand in der letzten Minute eingefallen und man hat ein par Azubis da ran...

Viduqe 23. Okt 2015

lol da musst schon Ironie dahinter schreiben sonst verstehts keiner :) aber danke, hab...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Gesetzesvorschlag: Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen
Gesetzesvorschlag
Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen

Die Bundesregierung hat ihren Entwurf zur Förderung privater Ladestationen für Elektroautos vorgelegt. Sowohl Mieter als auch Eigentümer erhalten damit einen gesetzlichen Anspruch. Aber es kann sehr teuer werden.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Sono Motors Elektroauto Sion für 16.000 Euro schon 7.000 Mal reserviert
  2. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  3. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam

IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

The Cycle angespielt: Wenn Freunde sich in den Rücken fallen
The Cycle angespielt
Wenn Freunde sich in den Rücken fallen

Unter 20 Leuten findet sich immer ein Verbündeter - und der ist bei The Cycle des Berliner Studios Yager wichtig, denn wir haben nur 20 Minuten, um Aufträge zu erfüllen und von einem Planeten zu fliehen. In der Closed Alpha klappte das nämlich nicht immer so, wie von uns beabsichtigt.
Ein Hands on von Marc Sauter

  1. Contracts Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
  2. Human Head Studios Wikingerspiel Rune kommt in den Early Access
  3. Games Deutsche Spielentwickler verlieren weiter Marktanteile

    •  /