Abo
  • Services:

Night Dive: Neuauflage von System Shock vorgestellt

Auf Basis der Unity-Engine arbeitet ein kanadisches Entwicklerstudio an einer Neuauflage von System Shock. Jetzt zeigt das Team erste Screenshots von den überarbeiteten Umgebungen auf der Raumstation Citadel.

Artikel veröffentlicht am ,
Neuauflage von System Shock
Neuauflage von System Shock (Bild: Night Dive)

Das kanadische Entwicklerstudio Night Dive hat erstes Bildmaterial von seinem Remake des Klassikers System Shock veröffentlicht. Die Screenshots zeigen, wie die Umgebungen auf der Raumstation in der Neuauflage auf Basis der Unity-Engine aussehen - und die gleiche Stelle im 1994 veröffentlichten Original. Das Remake soll zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt zuerst für Windows-PC, später auch für die Playstation 4 und die Xbox One erscheinen.

  • System Shock Remake (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Original (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Remake (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Original (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Remake (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Original (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Remake (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Original (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Remake (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Original (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Remake (Screenshot: Night Dive)
  • System Shock Original (Screenshot: Night Dive)
System Shock Remake (Screenshot: Night Dive)
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Night Dive ist ein kleines Team, das die Rechte an System Shock über ein paar Umwege vom ursprünglichen Entwicklerstudio Looking Glass gekauft hat, das im Jahr 2000 geschlossen wurde. Im September 2015 hat Night Dive eine Enhanced Edition von System Shock veröffentlicht, die unter anderem eine höher aufgelöste Grafik (bis zu 1.024 x 768 statt 640 x 480 Pixel) und weitere kleinere Verbesserungen gegenüber der Originalversion bietet. Sie ist exklusiv über das Portal Gog.com erhältlich. 2013 hatte Night Dive bereits System Shock 2 mit kleinen Verbesserungen veröffentlicht.

System Shock gilt als einer der wichtigsten Klassiker der Spielegeschichte, der viele spätere Reihen beeinflusst hat, darunter Bioshock und Deus Ex. Das Rollenspiel ist im Jahr 2072 auf der verlassenen Raumstation Citadel angesiedelt, die in der Hand eines mysteriösen Wesens zu sein scheint.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 127,90€ (effektiver Preis für SSD 107,90€)
  2. (u. a. Battlefield 5, FIFA 19, Battlefront 2, NHL 19)
  3. (u. a. FIFA 19, New Super Mario Bros. U Deluxe, Donkey Kong Contry)
  4. (aktuell u. a. Ryzen 7 2700X 299€, Playstation-Store-Guthaben für 18,40€ statt 20€ oder...

HubertHans 27. Nov 2015

Obwohl sie bei Teil 2 die Hardcore-Spieler gut getrollt haben. Einige Missionen waren so...

HubertHans 27. Nov 2015

Ja. Und die 1024x768 Version leidet unter Memory Leaks/ mieser Performance. Das Spiel ist...

HubertHans 27. Nov 2015

Also jetzt noch mal von Vorne: Weißt du wer bei Ultima Underworld den Programmierern...

Anonymer Nutzer 26. Nov 2015

Ja, System Shock 2 war und ist bis heute unerreicht von der Athmosphäre und dem Gameplay...

tibrob 26. Nov 2015

Night Dive hätte ruhig die Screenshots von SS1 (Classic) ohne den fetten Rahmen machen...


Folgen Sie uns
       


Golem.de besucht Pininfarina (Reportage)

Golem.de hat bei Pininfarina in Turin hinter die Kulissen geschaut und sich mit den Designern des Elektrosportwagens PF0 unterhalten.

Golem.de besucht Pininfarina (Reportage) Video aufrufen
Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration
Vorschau Spielejahr 2019
Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration

2019 beginnt mit Metro Exodus, Anthem, dem neuen Anno und The Division 2 richtig toll! Golem.de verrät, welche Blockbuster sonst noch kommen, was die Konsolenhersteller möglicherweise planen - und was auch Ende 2019 fast sicher nicht zum Spielen da sein wird.
Von Peter Steinlechner

  1. Slightly Mad Mad Box soll Konkurrenz für Xbox und Playstation werden
  2. Jugendschutz China erlaubt neue Computerspiele
  3. Jugendschutz Studie der US-Regierung entlastet Spielebranche

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  2. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis
  3. 360 Reality Audio ausprobiert Sony erzeugt dreidimensionalen Musikklang per Kopfhörer

    •  /