Abo
  • Services:

Niederlande: Deutsche Telekom übernimmt Tele2

Die Telekom legt in den Niederlanden ihr Geschäft mit Tele2 zusammen. Damit wollen die Netzbetreiber besser mit VodafoneZiggo konkurrieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Fusion in den Niederlanden
Fusion in den Niederlanden (Bild: Deutsche Telekom)

Die Deutsche Telekom und die schwedische Tele2 legen ihre Netze im niederländischen Mobilfunkmarkt zusammen. Das gab das Unternehmen am 15. Dezember 2017 bekannt. T-Mobile NL und Tele Netherlands bilden ein Gemeinschaftsunternehmen. Daran hält die Telekom 75 Prozent und Tele2 25 Prozent.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock
  2. Dataport, verschiedene Standorte

Tele2 erhält von der Telekom 190 Millionen Euro. Das neue Unternehmen wird jedoch nur Nummer drei nach der KPN und VodafoneZiggo. Die Gesellschaft wird weiter als T-Mobile Netherlands firmieren und zusätzlich die Marke Tele2 nutzen. Im Vorfeld der Fusion werden die Funktürme und Antennenstandorte aus der T-Mobile NL herausgelöst und in eine separate Gesellschaft eingebracht. Deren Eigentum liegt vollständig bei der Telekom.

Die Vereinbarung muss von den Wettbewerbsbehörden genehmigt werden. Es wird erwartet, dass die Verfahren in der zweiten Jahreshälfte 2018 abgeschlossen werden können.

Ziel ist für die Telekom ein Zugang zum Festnetz von Tele2 und den Mobilfunk-Frequenzen von Tele2 im 800- und 2.600 MHz-Bereich.

VodafoneZiggo: Gut positioniert für 5G

Tele2 NL hat 1,2 Millionen Mobilfunkvertragskunden und 400.000 Festnetzanschlüsse. Gemeinsam hat das Unternehmen 4,3 Millionen Mobilfunk- und 600.000 Festnetzkunden.

In den Niederlanden hatten der Kabelnetzkonzern Liberty Global und Vodafone ihre Landestöchter zu VodafoneZiggo zusammengelegt und bedienen rund 15 Millionen Kunden. Vodafone zahlte eine Milliarde Euro an den US-Kabelkonzern, den John Malone führt, und brachte ein Mobilfunknetz in die Partnerschaft ein.

VodafoneZiggo ist ein kombiniertes Mobilfunk- und TV-Kabelnetzunternehmen und verfügt daher über hervorragende Voraussetzungen für den 5G-Ausbau.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

H1r5ch 15. Dez 2017

Da bin ich ja Mal gespannt ob ich als Nutzer eines Tele2 resellers (*Bliep) irgendwann...


Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Geforce RTX 2080 (Ti) im Test: Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos
Geforce RTX 2080 (Ti) im Test
Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos

Technisch gibt es an der Geforce RTX 2080 (Ti) nichts zu meckern: Die Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur sind extrem schnell und das Referenz-Design ist dabei dennoch erfreulich leise. Wer Deep-Learning- oder Raytracing-Optik will, muss aber teuer bezahlen und vorerst warten.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarten Das kann Nvidias Turing-Architektur
  2. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  3. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    •  /