Abo
  • Services:

Nico Gerard Pinnacle: Luxus-Uhr trägt Apple Watch huckepack

Die Pinnacle ist eine Doppeluhr: Vorne ist eine klassische Analoguhr mit Zeigern angebracht und im Stahlarmband mit Doppelschließe ist rückwärtig noch eine Apple Watch eingebunden. Die grotesk wirkende Uhr von Nico Gerard soll das Beste aus beiden Welten verbinden.

Artikel veröffentlicht am ,
Nico Gerard Pinnacle
Nico Gerard Pinnacle (Bild: Nico Gerard)

Der kalifornische Schmuckdesigner Nico Gerard hat mit der Pinnacle eine Uhr vorgestellt, die Smartwatches und klassisches Uhrendesign verbindet. Herausgekommen ist nicht etwa eine Smartwatch mit analogem Werk, sondern eine Doppeluhr. Vorne Schweizer Qualität, hinten Apples Uhr in der 38-mm-Version. Ein spezielles Uhrarmband mit Doppelschließe verbindet beide Gehäuse.

Stellenmarkt
  1. swb AG, Bremen
  2. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren

Ob sich die Pinnacle angenehm tragen lässt, sei einmal dahin gestellt. Die Bedienung der Apple Watch auf der Innenseite des Arms ist nach einem Versuch von Golem.de allerdings recht leicht zu bewerkstelligen.

  • Nico Gerard Pinnacle (Bild: Nico Gerard)
Nico Gerard Pinnacle (Bild: Nico Gerard)

Die analoge Uhr (41 mm) ist mit dem Automatikwerk NG2824A ausgerüstet und besitzt neben Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger eine Datumsanzeige auf der 3. Die analoge Uhr ist bis 100 Meter, die Apple Watch nur gegen Spritzwasser geschützt.

Die Pinnacle von Nico Gerard wird entweder in Edelstahl oder in 18-Karat-Gold verkauft. Die günstigste Variante in Schwarz wird 9.300 US-Dollar kosten. Die goldene Version kostet 112.000 US-Dollar. Hier ist dann aber auch die Apple Watch Edition eingearbeitet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

freddypad 04. Aug 2015

Ich schließe mich auch gleich mal an. :-) Folgender Satz im Artikel hat mich irritiert...

m9898 04. Aug 2015

Warum?

kendon 04. Aug 2015

Was durchaus einen Teil der Definition von Luxus ausmacht. Die fehlende Notwendigkeit ist...

ternes3 04. Aug 2015

mit 50¤, ob das für den versicherten Versand von 112.000$ ausreicht :D


Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

    •  /