Abo
  • Services:
Anzeige
Pokémon Go ist jetzt auch auf Apple Watch erhältlich.
Pokémon Go ist jetzt auch auf Apple Watch erhältlich. (Bild: Niantic Labs)

Niantic Labs: Pokémon Go springt auf die Apple Watch

Pokémon Go ist jetzt auch auf Apple Watch erhältlich.
Pokémon Go ist jetzt auch auf Apple Watch erhältlich. (Bild: Niantic Labs)

Das Smartphone kann etwas länger in der Tasche bleiben, die Hände im Handschuh: Niantic Labs hat Pokémon Go für die Apple Watch veröffentlicht. Das macht die Jagd etwas einfacher - aber ausgerechnet das Fangen von Monstern per Armbanduhr ist nicht möglich.

In den vergangenen Tagen wurde es noch einmal spannend für alle, die auf Pokémon Go für die Apple Watch gewartet hatten: Irgendwie war das Gerücht in die Welt gelangt, dass die Arbeit an der Uhren-App gestoppt sei. Jetzt ist die im September 2016 bei einer Veranstaltung von Apple angekündigte Erweiterung erhältlich - als kostenloser Download im App Store der Apple Watch.

Anzeige
  • Pokémon Go auf der Apple Watch (Bild: Niantic)
  • Pokémon Go auf der Apple Watch (Bild: Niantic)
  • Pokémon Go auf der Apple Watch (Bild: Niantic)
  • Pokémon Go auf der Apple Watch (Bild: Niantic)
  • Pokémon Go auf der Apple Watch (Bild: Niantic)
Pokémon Go auf der Apple Watch (Bild: Niantic)

Direkt mit der Apple Watch können Nutzer laut Entwickler Niantic Labs die Schritte während des Ausbrütens von Pokémon-Eiern zählen und Bonbons mit dem Buddy-Pokémon erhalten. Außerdem gibt es Benachrichtigungen über nahegelegene Pokéstops, wenn Eier ausgebrütet sind und Medaillen vergeben werden. Vor allem aber gibt es einen Hinweis, falls sich ein Sammelmonster in der Nähe befindet.

Spätestens dann muss der Nutzer aber sein iPhone aus der Tasche ziehen, denn das Fangen von Schiggy, Taubsi und Raupy ist nur mit dem Smartphone möglich. Die Spielesession lässt sich als Workout in der Apple Watch eingeben - die Monstersuche zählt damit also offiziell als Aktivität.

Über eine Umsetzung der Smartwatch-App für Uhren mit Android Wear hat sich Niantic Labs bislang nicht geäußert. Falls überhaupt eine Portierung kommt, dürfte demnach noch viel Zeit vergehen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  2. Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin
  3. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  4. Ametras rentconcept GmbH, Ravensburg oder Ettlingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Frontier Development

    Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich

  2. Petya-Ransomware

    Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen

  3. Nach Einigung

    Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich

  4. SNES Classic Mini

    Nintendo produziert zweite Retrokonsole in höherer Stückzahl

  5. 5 GHz

    T-Mobile startet LTE-U im WLAN-Spektrum mehrerer US-Städte

  6. Dirt 4 im Test

    Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

  7. Ende der Störerhaftung

    Koalition ersetzt Abmahnkosten durch Netzsperren

  8. NNabla

    Sony gibt Deep-Learning-Bibliothek frei

  9. Mobilfunk

    Deutsche Telekom betreibt noch 9.000 Richtfunkstrecken

  10. Global Internet Forum

    Social-Media-Verbund gegen Terrorpropaganda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Five im Test: Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
Oneplus Five im Test
Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
  1. Smartphone Der Verkauf des Oneplus Five beginnt

Monster Hunter World angespielt: Dicke Dinosauriertränen in 4K
Monster Hunter World angespielt
Dicke Dinosauriertränen in 4K
  1. Shawn Layden im Interview Sony setzt auf echte PS 5 statt auf Konsolenevolution
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

  1. Flightsticks

    ip_toux | 19:10

  2. Re: "Unser Ziel sind Gigabit-Netze."

    Ovaron | 19:09

  3. Re: Egal was AMD für marketingtricks aufbietet...

    ArcherV | 19:08

  4. Re: Sofort verbieten

    neocron | 19:06

  5. 5GHZ mit LBT ist aber nur der Anfang

    Ovaron | 19:03


  1. 17:35

  2. 17:01

  3. 16:44

  4. 16:11

  5. 15:16

  6. 14:31

  7. 14:20

  8. 13:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel