Abo
  • Services:

NHTSA: Behörden ziehen autonomen Schulbus aus dem Verkehr

Ein autonomes Schulbusprojekt ist von der National Highway Traffic Safety Administration in den USA gestoppt worden. Das Projekt sei rechtswidrig, erklärt die Behörde. In Deutschland und anderen Ländern fahren ähnliche Busse.

Artikel veröffentlicht am ,
Autonomer Schulbus von Transdev
Autonomer Schulbus von Transdev (Bild: Transdev)

Die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) hat einen autonomen Schulbus in Florida stillgelegt und nennt den Einsatz des Fahrzeugs rechtswidrig.

Stellenmarkt
  1. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  2. EUROIMMUN AG, Dassow

Das Transportunternehmens Transdev nutzte den elektrisch angetriebenen Minibus Easymile Easy10 Gen II, um bis zu zwölf Schulkinder zu transportieren. Der Test fand in der Babcock Ranch statt, einer Gemeinde in Florida.

Laut NHTSA erhielt Transdev nie die Genehmigung, das Fahrzeug als Bus zu betreiben. Das Unternehmen soll im März 2018 nur die Erlaubnis bekommen haben, das Shuttle zu "Test- und Demonstrationszwecken" zu nutzen. In den Anträgen habe Transdev nie erwähnt, dass der Shuttle als Schulbus genutzt werden solle.

"Innovation darf nicht auf Kosten der öffentlichen Sicherheit gehen", erklärte die stellvertretende Leiterin der NHTSA, Heidi King. "Die Verwendung eines nicht konformen Testfahrzeugs zum Transport von Kindern ist unverantwortlich, unangemessen und verstößt direkt gegen die Bedingungen des von Transdev genehmigten Testprojekts."

In der Schweiz, in Deutschland, Frankreich und weiteren Ländern laufen ähnliche Projekte mit Hardware anderer Hersteller. Über Schulbusse ist allerdings nichts bekannt.

Auch zu diesem Thema:



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,00€ (Wert der Spiele rund 212,00€)

dumdideidum 24. Okt 2018

Diese Busse fahren in Berlin auf dem Gelände der Charité in einem Testbetrieb der bvg...

schily 23. Okt 2018

Das sieht aus, wie in den 1970ern, als die AMIs HGÜ verbieten wollten weil nur AEG...


Folgen Sie uns
       


Anthem - Fazit

Wir ziehen unser Fazit zu Anthem und erklären, was an Biowares Actionrollenspiel gelungen und weniger überzeugend ist.

Anthem - Fazit Video aufrufen
Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


      •  /