Abo
  • Services:
Anzeige
Foto-Artwork von NHL 16
Foto-Artwork von NHL 16 (Bild: EA Sports)

NHL 16: Eishockey mit Bart

Foto-Artwork von NHL 16
Foto-Artwork von NHL 16 (Bild: EA Sports)

EA Sports hat NHL 16 vorgestellt, das im Vergleich zum direkten Vorgänger vor allem mit einem erweiterten Funktionsumfang punkten will. Neu ist ein als besonders authentisch angepriesenes Bart-System, das sogar die Wachstumsraten einzelner Spieler berücksichtigt.

Anzeige

Im September 2015 will EA Sports auf Xbox One und Playstation 4 die Eishockeysimulation NHL 16 veröffentlichen. Der direkte, derzeit noch aktuelle Vorgänger kam bei den Fans vor allem wegen seines zusammengestrichenen Funktionsumfangs und wegen zu weniger Modi nicht so gut an - hier soll die nächste Ausgabe deutlich zulegen.

Unter anderem soll es wieder eine Hockey League geben, und zwar in überarbeiteter Form. Spieler sollen mit mehreren Klassen von Athleten ein Team zusammenstellen können. Dabei sollen weniger einzelne Profis, sondern eine sinnvolle Kombination über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Neben dem Online-Couch-Koopmodus für zwei Spieler vor dem Bildschirm soll es einen 6-vs-6-Spieler-Teammodus geben. An diesen Partien nehmen also zwölf Spieler teil, zwei sind für die Steuerung der Torhüter zuständig. Das soll mit Kontakten aus aller Welt, aber auch im rein privaten Kreis mit Kumpels funktionieren. Dazu kommen unter anderem ein Übungsmodus, Be A Pro und der Playoff-Modus.

NLH 16 soll außerdem ein neues System zur Annahme des Pucks enthalten, sowie besonders glaubwürdig simulierte Spieler, inklusive verbesserter Gesichts- und Ausrüstungsdetails. Sogar den Gesichtsbewuchs will EA Sports berücksichtigen: "Mit authentischen Bartlängen, -stärken, -stilen und -wachstumsraten individueller Spieler wird der Weg zum Stanley Cup zukünftig noch haariger", so das Entwicklerstudio auf der offiziellen Webseite.


eye home zur Startseite
Atzeonacid 21. Mai 2015

Hab mich noch nicht so damit beschäftigt, was und ob da was in der Hose baumelt, sorry...

Anonymer Nutzer 21. Mai 2015

Das realistische Ausschlagen der Zähne wird auch als DLC kommen. Die fehlenden Zähne...

Anonymer Nutzer 21. Mai 2015

Ja mal wieder ein neues NHL auf dem PC zu zocken, dass wäre schon was. Von mir aus auch...

Ronald McDonald 21. Mai 2015

k/T

xMarwyc 21. Mai 2015

Kwt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. awinta GmbH, Bietigheim-Bissingen, Mannheim, Gefrees, Oberhausen
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  4. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Bis zu 250 EUR Cashback auf ausgewählte Objektive erhalten
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 281,99€

Folgen Sie uns
       


  1. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2

    Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen

  2. Apple

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Nachtschicht-Modus

  3. Apple

    iOS 10.3 in finaler Version erschienen

  4. Videoüberwachung

    Erster Feldversuch mit Gesichtserkennung geplant

  5. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  6. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

  7. Trello

    Atlassian setzt alles auf eine Karte

  8. Endless Runway

    Der Flughafen wird rund

  9. Square Enix

    Gladiolus startet ohne die anderen Jungs in Final Fantasy 15

  10. All Walls Must Fall

    Strategie und Zeitreisen in Berlin



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

  1. Re: IOS 10.3 iPhone 5

    nightmar17 | 08:12

  2. Re: Und da ist die typische breite Masse Denke...

    PiranhA | 08:11

  3. Re: Sorry, sowas kann ich nicht auf Kunden loslassen

    nightmar17 | 08:11

  4. Re: Ist schon der 1. April ?

    Lehmroboter | 08:10

  5. Re: Chemikers Rezept für defekte Platten

    x2k | 08:08


  1. 07:35

  2. 00:28

  3. 00:05

  4. 18:55

  5. 18:18

  6. 18:08

  7. 17:48

  8. 17:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel