NH-D12L: Noctua bringt Doppelturm mit fast spaltlosem Lüfter

Der NH-D12L ist ein kompakter und doch leistungsstarker CPU-Kühler, denn Noctua rüstet ihn mit einem speziellen 120-mm-Propeller aus.

Artikel veröffentlicht am ,
Der NH-D12L samt einem NF-A12x25r
Der NH-D12L samt einem NF-A12x25r (Bild: Noctua)

Noctua hat den NH-D12L vorgestellt, einen für diverse Sockel tauglichen Doppelturm-CPU-Kühler. Er wird mit einem der NF-A12x25r genannten Lüfter ausgeliefert, welcher eine modifizierte Variante von Noctuas exzellentem NF-A12x25 darstellt. Der österreichische Hersteller hebt vor allem die Leistung des NH-D12L angesichts seiner Bauhöhe hervor.

Stellenmarkt
  1. Fullstack Entwickler (m/w/d)
    Pfalzwerke Aktiengesellschaft, Ludwigshafen
  2. Senior Software Engineer (m/f/d)
    softgarden e-recruiting gmbh, Saarbrücken
Detailsuche

Tatsächlich fällt der Doppelturm-CPU-Kühler im Vergleich zu etwa dem NH-U12A mit 145 mm statt 158 mm deutlich weniger hoch aus, er passt also auch in schmale PC-Gehäuse. Was ihm in der Höhe fehlt, macht der NH-D12L durch zwei Radiatoren statt einem plus den fünf anstelle von sieben Heatpipes einigermaßen wett.

Dem Noctua Standardised Performance Rating (NSPR) zufolge erreicht er einen Wert von 148, der ältere NH-U12A kommt auf höhere 169 Punkte bei laut Hersteller identischen 22,6 dB(A). Die Kompatibilität ist mit AM4/AM5, LGA 115x/1200 und LGA 20xx ebenfalls dieselbe, weshalb der NH-D12L für kompakte Systeme die bessere Wahl darstellt.

Hoher Preis inbegriffen

Möglich wird die Bauhöhe von 145 mm beim NH-D12L primär durch den NF-A12x25r, einem modifizierten NF-A12x25: Dessen Rahmen ist quadratisch, der des neuen 120-mm-Lüfters hingegen rund. Somit verringert sich der Lochabstand von 105 x 105 mm auf 93 x 83 mm - das erklärt neben der Radiatorgröße die Abmessungen des NH-D12L.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    08.-10.06.2022, Virtuell
  2. LPI DevOps Tools Engineer – Prüfungsvorbereitung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21./22.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Wie üblich legt Noctua eine Spritze der NT-H1 genannten Wärmeleitpaste und einen Satz zusätzliche Lüfterklammern bei, da der NH-D12L nur mit einem Propeller ausgeliefert wird. Der soll zwischen den beiden Türmen montiert werden, sofern sich der Kühler nicht sehr nahe an einem Gehäuselüfter befindet.

Der NH-D12L kostet 90 Euro, einen weiteren NF-A12x25r gibt es für 30 Euro. Zum Vergleich: Der NH-U12A mit zwei NF-A12x25 kostet mit 100 Euro etwas mehr, er ist allerdings weniger kompakt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Prehistoric Planet
Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!

Musik von Hans Zimmer, dazu David Attenborough als Sprecher: Apples Prehistoric Planet hat einen Kindheitstraum zum Leben erweckt.
Ein IMHO von Marc Sauter

Prehistoric Planet: Danke, Apple, für so grandiose Dinosaurier!
Artikel
  1. Star Wars: Cal Kestis kämpft in Jedi Survivor weiter
    Star Wars
    Cal Kestis kämpft in Jedi Survivor weiter

    EA hat offiziell den Nachfolger zu Star Wars Jedi Fallen Order angekündigt. Hauptfigur ist erneut Cal Kestis mit seinem Roboterkumpel BD-1.

  2. Fahrgastverband Pro Bahn: Wo das 9-Euro-Ticket sicher gilt
    Fahrgastverband Pro Bahn
    Wo das 9-Euro-Ticket sicher gilt

    Die Farbe der Züge ist entscheidend, was bei der Reiseplanung in der Deutsche-Bahn-App wenig nützt. Dafür laufen Fahrscheinkontrollen ins Leere.

  3. Retro Gaming: Wie man einen Emulator programmiert
    Retro Gaming
    Wie man einen Emulator programmiert

    Warum nicht mal selbst einen Emulator programmieren? Das ist lehrreich und macht Spaß - wenn er funktioniert. Wie es geht, zeigen wir am Gameboy.
    Von Johannes Hiltscher

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 evtl. bestellbar • Prime Video: Filme leihen für 0,99€ • Gigabyte RTX 3080 12GB günstig wie nie: 1.024€ • MSI Gaming-Monitor 32" 4K günstig wie nie: 999€ • Mindstar (u. a. AMD Ryzen 5 5600 179€, Palit RTX 3070 GamingPro 669€) • Days of Play (u. a. PS5-Controller 49,99€) [Werbung]
    •  /