Abo
  • Services:

NFC: Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

iPhone-Nutzer können die One-Time-Passwort-Funktion des Yubikey nutzen, um sich bei einer Applikation anzumelden. Als erster Hersteller unterstützt der Passwortmanager Lastpass das neue Software-Development-Kit.

Artikel veröffentlicht am ,
OTP-Anmeldung am iPhone mit Yubikey
OTP-Anmeldung am iPhone mit Yubikey (Bild: Yubico)

Die sichere Authentifizierung über Hardwaretoken wird für iPhone-Nutzer künftig einfacher. Bislang mussten sie auf Bluetooth-Lösungen zurückgreifen, weil Apple kein Auslesen von NFC-Tags ermöglichte. Yubikey nutzt die Freigabe der entsprechenden API mit iOS11 jetzt aus, um die Authentifizierung mit dem Yubikey Neo zu ermöglichen. Unterstützt wird neben dem Fido-Standard auch die Anmeldung mit Einmalpasswörtern (OTP).

Stellenmarkt
  1. Techtronic Industries ELC GmbH, Winnenden
  2. ttransact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Martinsried bei München

Um die Unterstützung einfacher zu machen, hat Yubikey ein Software-Development-Kit entwickelt. Bislang mussten Entwickler die Funktion selber umständlich einbauen. Das Programm steht zum freien Download zur Verfügung. Erster Nutzer des SDK ist der Passwortmanager Lastpass unter iOS. "Lastpass unterstützt Yubikey seit langem als Möglichkeit zur Multi-Faktor-Authentifizierung, um mehr Sicherheit zu gewährleisten", sagte Akos Putz von Lastpass. Für die Nutzung der Funktion ist ein Premium-, Familien-, oder Enterprise-Account bei dem Dienst notwendig.

Anmeldung per Fingertip

Nutzer können nach Angaben des Unternehmens den Yubikey direkt betätigen, um den OTP-Code an die Applikation oder Webseite weiterzugeben. Bislang musste der Code manuell übertragen werden. Yubikey hebt auch hervor, dass das OTP-Verfahren deutlich sicherer sei als die Übertragung per SMS.

iPhone-Nutzer mussten für die Nutzung von Hardwaretokens lange auf Modelle zurückgreifen, die etwa per Bluetooth-Low-Energy (BTLE) mit dem Gerät kommunizieren. Vor kurzem hat Microsoft bekanntgegeben, dass Yubikeys zur Anmeldung bei Windows Hello genutzt werden können.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 14,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. (-74%) 7,77€

My1 24. Mai 2018

das ist aber kein "Yubikey" sondern nur n security key mit FIDO2 von Yubico. Yubikey...


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /