• IT-Karriere:
  • Services:

NFC: Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

iPhone-Nutzer können die One-Time-Passwort-Funktion des Yubikey nutzen, um sich bei einer Applikation anzumelden. Als erster Hersteller unterstützt der Passwortmanager Lastpass das neue Software-Development-Kit.

Artikel veröffentlicht am ,
OTP-Anmeldung am iPhone mit Yubikey
OTP-Anmeldung am iPhone mit Yubikey (Bild: Yubico)

Die sichere Authentifizierung über Hardwaretoken wird für iPhone-Nutzer künftig einfacher. Bislang mussten sie auf Bluetooth-Lösungen zurückgreifen, weil Apple kein Auslesen von NFC-Tags ermöglichte. Yubikey nutzt die Freigabe der entsprechenden API mit iOS11 jetzt aus, um die Authentifizierung mit dem Yubikey Neo zu ermöglichen. Unterstützt wird neben dem Fido-Standard auch die Anmeldung mit Einmalpasswörtern (OTP).

Stellenmarkt
  1. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  2. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken

Um die Unterstützung einfacher zu machen, hat Yubikey ein Software-Development-Kit entwickelt. Bislang mussten Entwickler die Funktion selber umständlich einbauen. Das Programm steht zum freien Download zur Verfügung. Erster Nutzer des SDK ist der Passwortmanager Lastpass unter iOS. "Lastpass unterstützt Yubikey seit langem als Möglichkeit zur Multi-Faktor-Authentifizierung, um mehr Sicherheit zu gewährleisten", sagte Akos Putz von Lastpass. Für die Nutzung der Funktion ist ein Premium-, Familien-, oder Enterprise-Account bei dem Dienst notwendig.

Anmeldung per Fingertip

Nutzer können nach Angaben des Unternehmens den Yubikey direkt betätigen, um den OTP-Code an die Applikation oder Webseite weiterzugeben. Bislang musste der Code manuell übertragen werden. Yubikey hebt auch hervor, dass das OTP-Verfahren deutlich sicherer sei als die Übertragung per SMS.

iPhone-Nutzer mussten für die Nutzung von Hardwaretokens lange auf Modelle zurückgreifen, die etwa per Bluetooth-Low-Energy (BTLE) mit dem Gerät kommunizieren. Vor kurzem hat Microsoft bekanntgegeben, dass Yubikeys zur Anmeldung bei Windows Hello genutzt werden können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,75€
  2. 49,99€ (Release 7. Mai)

My1 24. Mai 2018

das ist aber kein "Yubikey" sondern nur n security key mit FIDO2 von Yubico. Yubikey...


Folgen Sie uns
       


Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in wenigen Minuten Linux unter Windows 10 zum Laufen bringt.

Linux unter Windows 10 installieren - Tutorial Video aufrufen
BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
    Notebook-Displays
    Tschüss 16:9, hallo 16:10!

    Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
    Ein IMHO von Marc Sauter

    1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
    2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
    3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

      •  /