Abo
  • Services:
Anzeige
Noch können iOS-Geräte mit NFC-Tags nichts anfangen.
Noch können iOS-Geräte mit NFC-Tags nichts anfangen. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Die Bezahlfunktion ist am interessantesten

Das Interessanteste an NFC ist sicher die Bezahlfunktion, die wir in Barcelona auch ausprobieren konnten. Von der katalanischen Bank La Caixa wurde dazu eine virtuelle Prepaid-Visa-Karte gestellt, mit der wir auf der Messe Nahrungsmittel kaufen konnten. Das erfuhren wir allerdings erst auf Nachfrage. Die Hinweise, dass damit bezahlt werden kann, waren auf den normalen Scheckkartenlesegeräten versteckt. Schilder, die auf NFC-Bezahlung aufmerksam machten, fanden wir nirgends - auch nicht in der Innenstadt und auch nicht ein Jahr später. Dabei sind laut La Caixa vor allem in Barcelona viele dieser Lesegeräte verteilt. Doch Hinweise auf die NFC-Bezahlmethode gehen in den vielen Bankkartenlogos unter. Der Kunde muss also aufgeklärt werden, und das könnte Apple tatsächlich gelingen - auch wenn sich Apple Pay zunächst auf den US-amerikanischen Markt konzentriert.

Anzeige

Wenn der Geldbörse der Akku ausgeht

Bei der NFC-Nutzung in Barcelona stellte sich auch heraus, dass die Leistungsaufnahme ein Problem war. Der Akku unseres Xperia T war häufig am Ende des Tages nur noch bei 10 Prozent - obwohl wir nicht telefoniert hatten. Das zeigt: Die Akkus in einigen Smartphones sind für eine Geldbörse zu klein. Laut La Caixa soll eine spätere Version der Geldbörse auch ohne Akku funktionieren. Wie das funktionieren soll, wenn das Secure Element in der SIM-Karte oder im Smartphone sitzt, ist uns aber nicht klar - ebenso wenig dem Mitarbeiter von La Caixa, der bei Fragen zu den technischen Grundlagen passen musste.

Es ist aber wohl möglich, bei abgeschaltetem Smartphone noch etwas Restenergie für NFC weiterzuverwenden, um die sichere Authentifizierung zu ermöglichen. Das ist aber eine Sache der Implementierung auf dem Smartphone, wie wir aus verschiedenen Gesprächen der Vergangenheit wissen. Diese Frage wird sich auch Apple mit seinem Pay-System stellen.

 NFC als Messeausweis funktioniert gutDas Secure Element für NFC als SIM-Karte oder integriert 

eye home zur Startseite
as (Golem.de) 22. Sep 2014

Hallo, Soviele Secure-Element-Zahlungssysteme gibt es noch nicht in Verbindung mit...

Icestorm 17. Sep 2014

an der Kasse das Smartphone hinzuhalten und dann gehen zu können? 3% an die...

jpo234 16. Sep 2014

Für Apple Pay fehlt in Deutschland eine einfache Voraussetzung: Die Unterstützung durch...

derdiedas 15. Sep 2014

http://regnerischernachmittag.wordpress.com/2013/07/03/liste-aller-nfcrfid-evalboards...

derdiedas 15. Sep 2014

Die Boardkarte wird dir auch noch am Gate ausgestellt wenn das Smartphone mal leer ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Bayreuth
  2. Ruhrbahn GmbH, Essen
  3. HEKUMA GmbH, Hallbergmoos
  4. Comline AG, Dortmund


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren
  2. Ericsson Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt
  3. FTTC Weitere 358.000 Haushalte bekommen Vectoring der Telekom

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

  1. Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch 300...

    F.o.G. | 01:00

  2. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 01:00

  3. Re: Spionageflugzeug ist lustig.

    ThomasSV | 00:57

  4. Re: Bin seit 2006 dabei

    BrittaRice | 00:54

  5. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    positron | 00:53


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel