Abo
  • Services:
Anzeige
Arbeiten Google und Asus am Nexus Tablet?
Arbeiten Google und Asus am Nexus Tablet? (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Nexus Tablet: Kommt Googles nächstes Tablet von Asus?

Arbeiten Google und Asus am Nexus Tablet?
Arbeiten Google und Asus am Nexus Tablet? (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Googles neues Android-Tablet trägt derzeit die Bezeichnung Nexus Tablet, soll zum Kampfpreis von 150 bis 200 US-Dollar auf den Markt kommen - und möglicherweise von Asus stammen.

Nexus Tablet ist die Bezeichnung für das neue Android-Tablet, das Google mehreren Berichten zufolge zusammen mit Asus entwickelt. Das Nexus Tablet wird einen 7 Zoll großen Touchscreen haben und damit mobiler sein als ein 10-Zoll-Tablet. Samsung hatte mit dem Galaxy Tab der ersten Generation viel Erfolg, das ebenfalls ein 7-Zoll-Tablet ist. Jüngst schaffte Amazon mit dem Kindle Fire einen guten Start. Im Gesamtjahr kam Amazon mit dem Kindle Fire direkt auf den dritten Platz.

Anzeige

Vor allem am Erfolg des Kindle Fire wollen nun wohl Google und Asus anknüpfen, wie Android-and-Me aus Herstellerkreisen erfuhr. Sie planen, das Nexus Tablet zu einem Preis zwischen 150 und 200 US-Dollar auf den Markt zu bringen. Amazon verkauft das Kindle Fire für 200 US-Dollar und zahlt dafür drauf: Nach Berechnungen der Analysten von IHS Incorporated verliert Amazon mit jedem verkauften Kindle Fire 19 US-Dollar. Konzernchef Jeff Bezos will über das Kindle Fire Musik, Bücher, Filme und Software verkaufen und so neue Einnahmequellen erschließen.

Ob auch der Preis des Nexus Tablet nur dadurch erreicht werden kann, indem das Tablet ein Zuschussgeschäft wird, ist noch offen. Zur Ausstattung des Nexus Tablet ist bislang nicht viel bekannt. Womöglich wird das Tablet aus Kostengründen ohne Quad-Core-Prozessor erscheinen. Möglicherweise wird im Nexus Tablet ein Snapdragon-Prozessor von Qualcomm zum Einsatz kommen, weil Asus eng mit Qualcomm zusammenarbeitet.

Bislang gibt es weder von Asus noch von Google eine offizielle Ankündigung zum Nexus Tablet. Möglicherweise kommt das Google-Tablet auch unter einer anderen Bezeichnung auf den Markt. Es wird erwartet, dass Google und Asus ein gemeinsames Tablet Anfang Mai 2012 auf der CTIA Wireless in New Orleans vorstellen.


eye home zur Startseite
chrulri 28. Mär 2012

Dieses Konzept nennt ASUS PadFone: http://www.asus.com/Mobile/PadFone/ Recheneinheit...

TTX 19. Mär 2012

Asus sieht halt was der Kunde will :) Find ich gut.

derstandard 19. Mär 2012

ich hatte ein Galaxy Tab 7" und war eigentlich sehr zufrieden mit dem Gerät. Es war auch...

Everesto 19. Mär 2012

Was jetzt bitter nötig wäre, ist ein Android-Tablet das * eine aktuelle Android-Version...

Tho_mas 19. Mär 2012

Zusätzlich kommt das Nexus Tablet höchstwahrscheinlich mit Jelly Bean... "Da Google mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  2. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  3. T-Systems International GmbH, Stuttgart, Leinfelden-Echterdingen
  4. PTV Group, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Fast & Furious 1-7 Blu-ray 26,49€, Indiana Jones Complete Blu-ray 14,76€, The Complete...

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Lösung für Nutzer mit Root?

    Iruwen | 18:31

  2. Re: Password-Master - Master-Desaster

    MarioWario | 18:28

  3. Re: Unsichtbare(!!!) Overlays....

    Cok3.Zer0 | 18:15

  4. Re: Schadensersatzpflicht für fahrlässige...

    aLpenbog | 18:13

  5. Re: Erster!!!

    Cok3.Zer0 | 18:12


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel