• IT-Karriere:
  • Services:

Nextcloud: Ein neues Dashboard und jede Menge Integration

Nextcloud Hub 20 integriert unter anderem Slack, Teams, Github und eine Office-Lösung.

Artikel veröffentlicht am , Boris Mayer
Open-Source-Cloud-Lösung Nextcloud
Open-Source-Cloud-Lösung Nextcloud (Bild: Flickr/CC-BY 2.0)

Am vergangenen Wochenende wurde auf der Nextcloud Conference 2020 in Berlin vom CEO des in der Hauptstadt ansässigen Unternehmens, dem Open-Source-Software-Entwickler Frank Karlitschek, die Version 20 von Nextcloud Hub vorgestellt. Die große Neuigkeit: Sie integriert eine Menge externer Dienste. Die Nextcloud-eigene Chatlösung Talk 10 spricht beispielsweise jetzt unter anderem über Bridges mit Slack, Teams, IRC, XMPP Rocketchat, Steam, Mattermost und Matrix. Die Suchfunktion bezieht neben Gitlab und Discourse auch Jira-basierte Ticketingsysteme mit ein, während das neue Dashboard einen laut Eigenwerbung "großartigen Startpunkt für den Tag" bereitstellen und über Plugins unter anderen Twitter, Reddit, Github, Moodle und Zammad integrieren soll. Über eine Kooperation mit dem südkoreanischen Hersteller Hancom gibt es nunmehr auch eine vollwertige Integration zu einer Office-Lösung in Hancoms Cloud für Dateien im Microsoft-Format. Für die Passwortverwaltung wurde Keepass eingebaut.

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Essen

Neben der Integration von externen Diensten wurde aber auch intern gearbeitet. Notifikationen und Aktivitäten wurden vereinheitlicht, Benutzer können nun einen Status setzen, die Dashboard-Suche kann direkt aus Talk verwendet werden, der Kalender wurde ebenfalls in die Suche integriert und Mail bringt neue Views und mehr Funktionen für Mailbox Management mit.

Bei Flow kommen als Neuerungen Push-Nachrichten sowie Webhooks hinzu, so dass sich andere Webanwendungen einfacher im Nextcloud Hub integrieren können. Zu den weiteren Modifikationen gehört, dass Text nun Files in der Nextcloud direkt verlinken kann. Und die Shares-Funktion über öffentliche Links bei den Dateien bekommt eine Möglichkeit, eine Beschreibung einzutragen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  2. (aktuell u. a. be quiet! Pure Loop 120mm Wasserkühlung für 59,90€, be quiet! Silent Base 802...
  3. 819€ (Bestpreis)
  4. 199,90€ (Bestpreis)

Michinator 13. Okt 2020

Ich habe seit Nextcloud 12 (oder so...) das Problem, dass der Auto-Upload von Bildern auf...

abufrejoval 05. Okt 2020

Ich kann natürlich nachvollziehen, daß da jeder Vollanbieter werden möchte, weil das...

dododo 05. Okt 2020

Hab es mir im Detail noch nicht angesehen aber hier geht es ja so wie ich das verstehe um...


Folgen Sie uns
       


Mercedes EQV Probe gefahren

Trotz hohem Stromverbrauch kommt man mit dem EQV gut durch die Republik.

Mercedes EQV Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /