Nextbox: Verfügbarkeit und Fazit

Die Nextbox wurde von Nitrokey entwickelt und per Crowdfunding finanziert. Zusammengekommen sind insgesamt über 90.000 Euro. Die ersten Geräte werden seit dem heutigen Montag ausgeliefert. Im Onlineshop von Nitrokey kann die Nextbox direkt beim Hersteller bestellt werden. Dabei kann zwischen 2, 4 oder 8 GByte RAM sowie einer SSD mit 240, 480, 1.000 oder 2.000 GByte gewählt werden.

Stellenmarkt
  1. SAP Enterprise Asset Management (EAM) Berater - Consultant Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  2. Workplace Administrator (MEMCM / MEMMI) (m/w/d)
    Hays AG, München
Detailsuche

Alternativ kann die Nextbox auch mit einer Festplatte mit 1, 2 oder 4 TByte Speicher konfiguriert werden. Im Lieferumfang enthalten sind die Nextbox, ein USB-C-Netzteil und ein LAN-Kabel. Die günstigste Variante mit einer 240-GByte-SSD und 2 GByte RAM soll 239 Euro kosten, während unser Testmodell und damit die teuerste Konfiguration mit 2-TByte-SSD und 8 GByte RAM mit 616 Euro zu Buche schlägt. Dazu kommen 6 Euro Versandkosten nach Deutschland beziehungsweise 8 Euro für den internationalen Versand.

Fazit

Mit der Nextbox zeigt Nitrokey, dass die Cloud eben nicht immer aus anderer Leute Computer bestehen muss, sondern auch im Wohnzimmer stehen kann. Dabei gewinnt der kleine schwarze Kasten vielleicht keine Designpreise, macht aber neben den anderen technischen Geräten mit seinem Retro-Charme durchaus etwas her. Dabei ist er klein und durch sein passives Kühlkonzept vor allem leise.

Doch wichtiger sind ohnehin die inneren Werte. Hier punktet die Nextbox durch den Einsatz von Open-Source-Komponenten und vor allem mit dem langen Support durch Nitrokey. Natürlich kann man mit etwas Know-how problemlos selbst eine Nextcloud-Instanz auf einem Raspberry Pi betreiben - den entsprechenden Pflegewillen bis hin zum Betriebssystemupdate vorausgesetzt.

Über 2 Millionen Angebote beim Amazon Prime Day
Golem Akademie
  1. Terraform mit AWS
    14./15. September 2021, online
  2. Docker & Containers - From Zero to Hero
    5.-7. Oktober 2021, online
  3. OpenShift Installation & Administration
    9.-11. August 2021, online
Weitere IT-Trainings

Im Unterschied dazu kann die Nextbox nach dem Einstecken und kurzem Einrichten über den gesamten Supportzeitraum einfach genutzt werden. Damit eignet sie sich beispielsweise auch dazu, die Schwiegereltern aus der Google-Cloud zu holen. Einmal das Gerät eingerichtet, haben auch sie die Cloud im Wohnzimmer. Alternativ wird einfach eine Nextbox beziehungsweise Nextcloud geteilt - das spart Stromkosten und ist nachhaltiger.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Die Nextbox aus dem Internet erreichen
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Connect-App  
CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
Artikel
  1. Nachhaltigkeit: Amazon will Retouren-Weiterverkauf ermöglichen
    Nachhaltigkeit
    Amazon will Retouren-Weiterverkauf ermöglichen

    Amazon will die Vernichtung zurückgeschickter Produkte reduzieren. Selbst wenn diese von Händlern stammen, sollen sie weiterverkauft werden können.

  2. Datenübertragung: Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen
    Datenübertragung
    Flüssigkernfaser könnte Glasfaser ersetzen

    Schweizer Forscher haben eine Faser entwickelt, die Daten genauso gut überträgt wie eine Glasfaser, aber dieser gegenüber Vorteile hat.

  3. Landwirtschaft: Elektrotraktor mit austauschbarem Akku vorgestellt
    Landwirtschaft
    Elektrotraktor mit austauschbarem Akku vorgestellt

    Für eine ökologische Landwirtschaft hat Solectrac einen Traktor angekündigt, der rein elektrisch fährt.

notnagel 13. Jul 2021 / Themenstart

Du siehst die Cloud vor lauten Servern nicht...

1e3ste4 25. Jun 2021 / Themenstart

"Da war mal was, aber ich weiß nicht mehr was, deswegen kann ich von der Firma nur...

Prof.Dau 22. Jun 2021 / Themenstart

Oh, das ist wirklich bedauerlich. Dabei klang das Projekt vielversprechend.

Flobo.org 22. Jun 2021 / Themenstart

Hatte früher oft ähnliches über Nextcloud Updates gelesen und hab deswegen absolut keine...

Flobo.org 22. Jun 2021 / Themenstart

Soweit ich das mitbekommen hatte, hatten alle diese Firmen kein Offsite Backup gebucht...

Kommentieren



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /