Abo
  • Services:

Patch mich oder ich spiel nich

Zwei Dinge, die Käufern von Xbox One und Playstation 4 gehörig auf die Nerven gehen dürften: Auflösungsdebatten und Patches, die direkt zum Verkaufsstart eines Spieles veröffentlicht werden.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Waiblingen
  2. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart

Die Liste der Spiele mit umfangreichen Day-One-Patches ist für beide Konsolen lang: Halo Master Chief Collection, Driveclub, Sunset Overdrive, Destiny, Forza Horizon 2, Titanfall, GTA 5, ... Vor allem Ubisoft hat in den vergangenen zwölf Monaten durch technisch unausgereifte Versionen von Assassin's Creed Unity und Watch Dogs negative Schlagzeilen gesammelt wie manch Spieler Sammelkarten in Hearthstone.

Alle Spiele mit Rang und Namen wollen am besten vor dem ersten Spielstart aktualisiert werden. Ob man bei einer Patchgröße von über 15 Gigabyte für die Halo Master Chief Collection überhaupt noch von einem Patch reden kann, ist zumindest fragwürdig. Sicher ist, dass Microsoft bei genanntem Beispiel einen Großteil der Mehrspielerinhalte erst über diesen Patch verfügbar machte. Und selbst mit dem Update haben Spieler bis heute Probleme mit dem Onlinemodus von Microsofts Vorzeige-Shooter.

Getoppt wird das Halo-Dilemma auf der Xbox One nur durch die Onlinekatastrophe Driveclub auf der Playstation 4. Beworben als Titel, der "die Netzwerkfähigkeiten und sozialen Möglichkeiten der PS4 ausreizt", bot das Rennspiel der Evolution Studios fast drei Wochen lang nach der Veröffentlichung keine Onlinerennen mit anderen Spielern. Die Herausforderungen für die namengebenden Fahrclubs stehen bis heute nur eingeschränkt zur Verfügung.

Die zahlreichen Day-One-Patches zeigen in unseren Augen eigentlich nur eins: Die Entwickler versuchen krampfhaft, aufwendigere Next-Gen-Spiele in der gleichen Zeit zu produzieren wie für die vergangene Konsolengeneration. Das scheint ihnen jedoch nicht zu gelingen. Hier befindet sich die Branche noch in einer Findungsphase.

 Xbox ohne Kinect - Next-Gen ohne KörpereinsatzPS Plus gegen Xbox Live Gold 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469€ + Versand (Bestpreis!)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. 164,90€ + Versand
  4. 119,90€

deutscher_michel 09. Dez 2014

..weil den Knopf für BigPicture drücken so Aufwändig ist? ..oder ist das HDMI-Kabel zum...

Basinator 03. Dez 2014

Pff, Far Cry 4 is von Ubischroftt, dass wird sowieso boykottiert. Ich werde aus...

Basinator 03. Dez 2014

Ês ist leider ein Nachteil von Internet und dessen Verfügbarkeit bzw. Verteilungskanäle...

ap (Golem.de) 02. Dez 2014

Bevor es hier weiter abrutscht, wird der Thread geschlossen.

Anonymer Nutzer 27. Nov 2014

INDIIIIEEEE!!!! :D https://www.youtube.com/watch?v=ntXJJwEk1NA


Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Matebook X Pro im Test: Huaweis zweites Notebook ist klasse
Matebook X Pro im Test
Huaweis zweites Notebook ist klasse

Mit dem Matebook X Pro veröffentlicht Huawei sein zweites Ultrabook. Das schlanke Gerät überzeugt durch ein gutes Display, flotte Hardware samt dedizierter Grafikeinheit, clevere Kühlung und sinnvolle Anschlüsse. Nur die eigenwillig positionierte Webcam halten wir für fragwürdig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Android Huawei stellt zwei neue Tablets mit 10-Zoll-Displays vor
  2. Smartphones Huawei will Ende 2019 Nummer 1 werden
  3. Handelskrieg Huawei-Chef kritisiert Rückständigkeit in den USA

    •  /