Abo
  • IT-Karriere:

Nexstar: SATA-Festplatten selbst mit WLAN aufrüsten

Mit dem Adapter Vantec Nexstar lassen sich interne Festplatten im Format 2,5 oder 3,5 Zoll ins heimische WLAN integrieren. Sie benötigen lediglich einen SATA-Anschluss und werden kopfüber in den Nexstar gesteckt.

Artikel veröffentlicht am ,
Vantec Nexstar
Vantec Nexstar (Bild: Vantec)

Das Vantec Nexstar ist eine Festplatten-Dockingstation, mit der sich beliebige SATA-Festplatten für Notebooks und Desktops mit WLAN ausstatten lassen. Die Festplatten müssen senkrecht mit der Schnittstelle nach unten in das Gerät gesteckt werden, das mit einem externen Netzteil ausgerüstet ist. Optisch erinnert das Nexstar an Festplatten-Kopierstationen, die oft beim Klonen von Massenspeichern eingesetzt werden. Das WLAN-Modul unterstützt Verbindungen nach IEEE 802.11 b/g/n mit WEP-, WPA- und WPA2-Verschlüsselung.

Stellenmarkt
  1. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Apps für Android und iOS ermöglichen den Zugriff auf den Speicher über mobile Endgeräte, während auch für Macs und Windows-Rechner ein Netzwerkzugriff über das SMB-Protokoll möglich ist. Über die mobilen Apps können Videos und Musik gestreamt und Fotos sowie Dokumente auf den Festplatten betrachtet werden. Welche Formate unterstützt werden, ist aus der Website des Herstellers ersichtlich.

Das Nexstar misst 136 x 83 x 87 mm und unterstützt außerdem Apples Airplay. Über die eingebaute USB-3.0-Schnittstelle kann die WLAN-Festplatte auch direkt von einem Rechner aus angesprochen werden. Da auch Universal Plug und Play (UPnP) unterstützt wird, können Medienspieler darauf zugreifen.

Die Nexstar Wifi App ist über den iTunes App Store von Apple und den Google Play Store kostenlos zum Herunterladen erhältlich. Zu welchem Preis das Nexstar von Vantec im Januar 2013 auf den Markt kommen soll, ließ der Hersteller noch offen.

Das Gerätekonzept erinnert ein wenig an das Pogoplug Pro, das allerdings nur für externe Festplatten mit USB-Anschluss geeignet ist und sie per WLAN und LAN verfügbar macht. Die LAN-Schnittstelle des Pogoplug Pro fehlt dem Nexstar allerdings.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 39,99€
  3. (-67%) 17,99€
  4. 4,99€

Cohaagen 19. Dez 2012

Stimmt, ist eher eine Kreuzung aus der Xbox360-Front (altes Modell) und Wii.

Maxiklin 18. Dez 2012

Also ich hab sowas schon Jahre im EInsatz nur leider ohne Netzwerkanbindung, rein per...

Cohaagen 18. Dez 2012

... dann doch lieber eine GoFlex Satellite oder andere Wifi-Festplatte. Auf die können...


Folgen Sie uns
       


Timex Data Link ausprobiert

Die Data Link wurde von Timex und Microsoft entwickelt und ist eine der ersten Smartwatches. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums haben wir uns die Uhr genauer angeschaut - und über einen alten PC mit Röhrenmonitor programmiert.

Timex Data Link ausprobiert Video aufrufen
SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs
  2. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  3. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid

Mobile-Games-Auslese: Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Ein zauberhaftes Denksportspiel wie Rooms, ansteckende Zombies in Infectonator 3 Apocalypse und Sky - Children of the Light, das neue Werk der Journey-Entwickler: Für die Urlaubszeit hat Golem.de besonders schöne und vielfälige Mobile Games gefunden!
Eine Rezension von Rainer Sigl

  1. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  2. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  3. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

    •  /