Abo
  • Services:

Newsfeed: Facebook testet Themen auf Smartphones

Sport, Reisen und Spiele werden im Newsfeed nicht wild durcheinander, sondern auch nach Themen sortiert anzeigt: Das ist der Grundgedanke hinter einer möglichen Neuerung bei Facebook. Jetzt probiert der Konzern sie in den USA auf Smartphones aus.

Artikel veröffentlicht am ,
Facebook testet eine Neuerung für den Newsfeed.
Facebook testet eine Neuerung für den Newsfeed. (Bild: Manjunath Kiran/AFP/GettyImages)

Facebook probiert in den USA eine wichtige Änderung in seinem Newsfeed aus: Durch einen Wisch können Nutzer vom Haupt-Newsfeed zu Themen-Feeds wechseln, die nur Beiträge beispielsweise zu Reisen, Sport oder Computerspielen enthalten. Bereits im Oktober 2015 konnten einige Nutzer dies auf dem Desktop ausprobieren, nun bietet Facebook das auch vereinzelt auf Smartphones mit iOS in den USA an.

Die Funktion ist zuerst einem Leser von The Verge aufgefallen, inzwischen hat sie Facebook dem Magazin gegenüber bestätigt. Ob und wann die Themen-Feeds allgemein verfügbar sein werden, ist derzeit nicht bekannt. Die thematisch sortierten Feeds gibt es ganz ähnlich schon in einer Anfang 2014 veröffentlichten App namens Paper, die bislang allerdings nicht in Europa verfügbar ist. Sie bereitet die Inhalte des sozialen Netzwerks grafisch grob an eine Zeitung angelehnt auf.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 249€ + Versand
  3. ab 194,90€

Folgen Sie uns
       


Workers Resources Soviet Republic - Test

Wem Aufbaustrategiespiele wie Anno oder Sim City zu einfach sind, sollte Workers & Resources: Soviet Republic ausprobieren. Das Spiel ist Wirtschaftssimulation und Verkehrsmanager in einem.

Workers Resources Soviet Republic - Test Video aufrufen
Echo Wall Clock im Test: Ach du liebe Zeit, Amazon!
Echo Wall Clock im Test
Ach du liebe Zeit, Amazon!

Die Echo Wall Clock hat fast keine Funktionen und die funktionieren auch noch schlecht: Amazons Wanduhr ist schon vielen US-Nutzern auf den Zeiger gegangen - im Test auch uns.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazon Echo Link und Echo Link Amp kommen mit Beschränkungen
  2. Echo Wall Clock Amazon verkauft die Alexa-Wanduhr wieder
  3. Echo Wall Clock Amazon stoppt Verkauf der Alexa-Wanduhr wegen Technikfehler

Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    •  /