Abo
  • Services:
Anzeige
Der Ladebildschirm der Facebook-App auf einem Smartphone
Der Ladebildschirm der Facebook-App auf einem Smartphone (Bild: Valentin Flauraud/Reuters)

News-Reader Facebook plant eine digitale Zeitung

Facebook, der News-Aggregator: Das soziale Netzwerk soll laut einem Medienbericht eine digitale Zeitung planen. Die Nachrichten-App Paper soll noch in diesem Monat erscheinen.

Anzeige

"Was ist los in der Welt?" Diese Frage wolle Facebook künftig beantworten und plane eine Nachrichten-App, die ähnlich wie Flipboard funktionieren soll, schreibt die IT-News-Website Recode. Die ehemaligen Redakteure von All Things D berufen sich auf eine "mit der Sache vertraute Quelle". Diese Quelle soll auch den Namen der App verraten haben: Paper.

Paper könnte eine eigenständige Anwendung für mobile Geräte werden und gleichzeitig eine Web-App, die für die Benutzung auf mobilen Geräten geeignet ist. Nutzer sollen wie bei Flipboard Nachrichtenquellen wie die Washington Post und die New York Times auswählen können, deren Artikel dann zusammengestellt werden. Die Rich-Media-Inhalte bestehen aus Text, Video und Audio. Zwischen den Artikeln werden die Status-Updates der Freunde angezeigt.

Die Veröffentlichung der App sei für Januar 2014 geplant, schreibt Recode. Allerdings könne sich der Zeitplan noch ändern.

Für Paper sei ein Teil des Teams hinter dem Newsfeed verantwortlich, der ursprünglich durch den News-Reader ersetzt werden sollte. Im Laufe der Arbeiten an der letzten großen Designupdates des Nachrichtenstroms bei Facebook hätten sich dessen Entwickler dann dafür entschieden, ein eigenes Projekt daraus zu machen.

Facebook wolle seinen Nutzern künftig seriösere Inhalte in ihrem Newsfeed zeigen, schrieben wir Anfang Dezember 2013. Das soziale Netzwerk hatte das Thema Nachrichten in den vergangenen Monaten stärker als bisher in den Vordergrund gerückt. Seit einer Änderung am Newsfeed-Algorithmus im Dezember werden Statusupdates von Medienseiten mehr berücksichtigt als vorher.

Im März 2013 hatte Facebook seinem Newsstream zuletzt einem größeren Redesign unterzogen. Damals hatte Facebook-Gründer Mark Zuckerberg angekündigt, das Netzwerk zu einer "personalisierten Zeitung" umbauen zu wollen. Paper wäre eine konsequente Weiterführung dieses Vorhabens.


eye home zur Startseite
TheUnichi 19. Jan 2014

Vielleicht solltest du mal einen anständigen Browser nutzen oder einen PC von Malware...

TheUnichi 19. Jan 2014

Dann nenne mir mal ein Beispiel einer Seite, wo es so was gab. Nur eines.

Himmerlarschund... 16. Jan 2014

Das hast du gesagt, nicht ich. Was denn verstehen? Ich habe eine konkrete Beobachtung...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Region Karlsruhe
  2. MEKRA Lang GmbH & Co. KG, Ergersheim
  3. Continental AG, Regensburg
  4. Provadis Professionals GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,99€
  2. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Start von Trägerrakete Falcon 9 verschoben

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

  1. Re: Ham se sich bei einem großen deutschen...

    ThorstenMUC | 15:30

  2. Re: Zerstörung erfolgt mit Hammer

    Maximilian154 | 15:29

  3. Re: Hat die auch mit der Puppe gespielt?

    klick mich | 15:27

  4. Re: Der größte Mist, den ich je gesehen habe.

    Crol | 15:22

  5. Die Musik im Herstellervideo..

    Neuro-Chef | 15:15


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel