New York: Samsung eröffnet VR-Filmstudio

Samsung will die Produktion von neuem Virtual-Reality-Material fördern und eröffnet dazu in New York ein eigenes Filmstudio. Das kündigte Samsung auf dem Sundance Film Festival in den USA an.

Artikel veröffentlicht am ,
Für Samsungs  Gear VR gibt es bisher nur wenige Inhalte.
Für Samsungs Gear VR gibt es bisher nur wenige Inhalte. (Bild: Samsung)

Für Samsungs Gear VR gibt es wie für andere VR-Brillen auch nur wenige Inhalte, doch das soll sich jetzt ändern. Samsung gründe dazu ein eigenes Filmstudio in New York, berichtet Cnet.

Stellenmarkt
  1. Nachrichtentechniker / Informationstechniker für Netzarchitektur (m/w/d)
    Verein zur Förderung eines Deutschen Forschungsnetzes - DFN-Verein -, Berlin
  2. Senior IT-Servicemanager (w/m/d)
    ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
Detailsuche

Die Gründung des Studios wird flankiert durch eine Kooperation mit dem Sundance Institute, von dem das Sundance Film Festival organisiert wird. Auf diesem wurden die Gründung des Studios und die Partnerschaft angekündigt.

Oculus VR beziehungsweise Facebook hatte mit Oculus Story Studio ebenfalls ein Filmstudio gegründet. Vor einem Jahr zeigte das Oculus Story Studio auf dem Sundance Film Festival in Salt Lake City den Kurzfilm Lost. Mitte 2015 wurde der Film Meet Henry vorgestellt.

Samsung hatte im vergangenen Jahr die Consumer-Version der Gear VR für rund 100 US-Dollar präsentiert. Die Brille kann die Samsung-Geräte Galaxy Note 5, S6, S6 Edge und das S6 Edge+ aufnehmen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Dice: Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später
    Dice
    Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später

    Zum Start von Battlefield 2042 wird es keine RSP-Mietserver geben. Dennoch sollen Spieler eigene private Partien eröffnen können.

  3. Astronomie: Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
    Astronomie
    Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum

    Unter der südlichen Polkappe des Mars sollte es flüssiges Wasser geben. Spekulationen über Seen mit Leben waren aber voreilig.

ongaponga 25. Jan 2016

https://www.golem.de/news/marktforschung-playstation-vr-deutlich-vor-oculus-rift-und-htc...

Sebbi 25. Jan 2016

Neben Pornos gibt es auch interaktivere Formate bei denen man mit der Handlung oder den...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /